Köln kann mehr
alle Meldungen »

02.12.2008

Innenministerium NRW

Meldung

Innenministerium verleiht künftig Landespreis "Sport und Wissenschaft"

Innenminister Dr. Ingo Wolf, MdL
Innenminister Dr. Ingo Wolf, MdL
Innenminister Dr. Ingo Wolf, MdL
Bild verkleinern
Innenminister Dr. Ingo Wolf, MdL
Sportminister Wolf wirbt für erfolgreiche Zusammenarbeit von Sport, Politik und Wissenschaft

Das Innenministerium wird im kommenden Jahr den - auch finanziell attraktiven - Landespreis "Sport und Wissenschaft" verleihen. Dies kündigte Innen- und Sportminister Dr. Ingo Wolf heute (29. November) bei der Eröffnung des Symposiums "50 Jahre Sportmedizin in Köln - 60 Jahre Sportmedizin in Nordrhein" an: "Mit diesem Preis wollen wir für die erfolgreiche Zusammenarbeit von Sport, Politik und Wissenschaft zu werben." Er soll für herausragende wissenschaftliche Leistungen verliehen werden und richtet sich an etablierte Forscher ebenso wie an Nachwuchstalente.

"Besondere Verdienste der Sportmedizin werden darüber hinaus mit der Wildor-Hollmann-Ehrenmedaille ausgezeichnet", so Wolf. Als Gründer und langjähriger Leiter des Instituts für Kreislaufforschung und Sportmedizin an der Deutschen Sporthochschule Köln habe Prof. mult. Dr. mult. Wildor Hollmann nicht nur das nationale und internationale Ansehen der Sportmedizin befördert, sondern auch das Renommee der Sporthochschule Köln über die Landesgrenzen hinweg gestärkt.

Das Forschungsinstitut für Kreislaufforschung und Sportmedizin der Deutschen Sporthochschule Köln feiert in diesem Jahr seinen 50., der Sportärztebund Nordrhein seinen 60. Geburtstag. "Beide Institutionen stehen für hohe Professionalität und das große Engagement vieler Menschen" sagte der Sportminister. "Vorzeigeprojekte wie der Aufbau von "Herzsportgruppen" oder der "Sport in der Krebsnachsorge" - um nur einige zu nennen - hatten vor vielen Jahren ihren Ursprung in Nordrhein-Westfalen." Sie seien bundesweite Erfolgsmodelle, die aus einem produktiven Miteinander von Sport, Wissenschaft und Politik entstanden sind.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Sa., 30.08.2014 Sterck: Auffällige Wahlkreise neu auszählen FDP gegen Durchsetzung vor Verwaltungsgericht Ratsturm
Zur Entscheidung von Stadtverwaltung und Innenministerium, dass eine gesamte Neuauszählung der KölnWahl-Stimmen nicht zulässig ist, erklärt ... mehr
Mo., 25.08.2014 10.000 Meldungen online Rückgrat liberaler Kommunikation 2001 fing alles mit der falschen Dombriefmarke an
Diese Meldung ist die 10.000. aktuelle Seite des liberalen Kölner Internetportals unter www.fdp-koeln.de seit dem Start des ... mehr
Mi., 13.08.2014 Houben: Kopfschütteln über Baustellen auf parallelen Strecken FDP kritisiert Koordination Reinhard Houben, MdR
Kölnerinnen und Köln sowie Gäste unserer Stadt fühlen sich besonders durch gleichzeitige Baumaßnahmen auf Straßen und ihren möglichen ... mehr

Termin-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Ralph Sterck im Restaurant Pöttgen Liebe Liberale, mit großer Freude möchte ich Sie sehr herzlich zu dem traditionellen ...mehr

So., 07.09.2014, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
FDP-Stand beim Karreefest Berrenrather Straße

Mi., 24.09.2014, 20.00 Uhr
Liberaler Treff
weitere Termine »

Politik-Highlights


Do., 01.05.2014
KölnWahl 2014
Alle Informationen zur Wahl des Rates und der Bezirksvertretungen am 25. Mai 2014 Hier finden Sie alle Informationen zur ...mehr
Manfred Wolf, MdR
Rede von Bürgermeister Manfred Wolf in der Ratsitzung vom 08.04.2014 Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrte ...mehr
Ralph Sterck, MdR
Rede des Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Ralph Sterck, am 14. Dezember 2014 anlässlich der Kreiswahlversammlung zur ...mehr

alle Videos »

Videothek

Arena der Freiheit