Köln kann mehr
alle Meldungen »

21.10.2008

Innovationsministerium NRW

Meldung

Landesweite Veranstaltungsreihe bietet Informationen rund ums Studium

Bild verkleinern
Neues Angebot des Innovationsministeriums macht Lehrer fit für Studienberatung an Schulen

Das Innovationsministerium startet jetzt eine Veranstaltungsreihe, um Lehrerinnen und Lehrer aus NRW fit zu machen für die Studienberatung ihrer Schüler. Im Vordergrund stehen dabei Informationen zum Studienangebot in Nordrhein-Westfalen, insbesondere mit Blick auf die Veränderungen durch die neuen Bachelor- und Masterabschlüsse.

Den Auftakt zu der Reihe macht die Info-Veranstaltung an der Fachhochschule Bochum. „Wir bieten den Lehrern an, sich auf den neuesten Stand zu allem rund ums Studium bringen zu lassen. So können sie ihre Schülerinnen und Schüler in Zukunft besser beraten“, sagte Innovationsminister Prof. Andreas Pinkwart.

Insgesamt finden bis zum Frühjahr 27 dieser Info-Veranstaltungen in allen Regionen des Landes statt. „Eine gute Studienwahlentscheidung ist wichtig für einen guten Studieneinstieg, deshalb kommt auch der Rolle der Lehrerinnen und Lehrer als Berater bei der Studienorientierung eine besondere Bedeutung zu“, betonte Pinkwart.

Weitere Veranstaltungsorte sind neben der Fachhochschule Bochum die Fachhochschulen Ostwestfalen-Lippe, Aachen, Köln, Gelsenkirchen, Düsseldorf, die Technische Fachhochschule Georg Agricola Bochum, die Universitäten Siegen, Münster, Bielefeld, Wuppertal, Köln, Aachen, Dortmund, Duisburg-Essen und verschiedene Studienzentren der Fern-Universität Hagen.

Weitere Informationen und eine Terminübersicht finden Sie unter: http://www.innovation.nrw.de/studieren_in_nrw/studienstarter/

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker bei den Freien Demokraten Live

Aktuelle Highlights

Mi., 18.01.2017 "Silvesternacht offenbarte schonungslos Ohnmacht des aktuellen Systems" Lürbke: Offenkundig bestehende Sicherheitsrisiken in NRW Marc Lürbke, MdL
Neueren Berichten zufolge drohte die Lage am Hauptbahnhof in der letzten Silversternacht zu eskalieren. Dazu äußerte sich Marc Lürbke, ... mehr
Mi., 11.01.2017 FDP lehnt "Historische Mitte" ab Sterck: Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Entwurf für die
Die Kölner FDP wendet sich gegen einen Auszug des Kölnischen Stadtmuseums aus dem Zeughaus. ... mehr
So., 18.12.2016 Sterck: FDP hat alle Ziele erreicht Freude über Beschluss zur Entwicklung neuer Wohnbauflächen Geplante Bebauung hinter dem Mediapark
In Köln wird in den kommenden Jahren auf über 100 zusätzlichen Flächen Wohnungsbau realisiert, um dem Wachstum der Stadt gerecht zu werden ... mehr

Termin-Highlights

Sie sind herzlich zum Jahrestreffen der FDP-Nippes am Sonntag, den 29. Januar 2017, ab 9.30 Uhr für einen Brunch im Kölner Zoo ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Haushaltsrede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr