Köln kann mehr
alle Meldungen »

04.10.2008

Junge Liberale Köln

Meldung

JuLis Köln im Regierungsbunker

Junge Liberale im Regierungsbunker
Bild vergrößern
Junge Liberale im Regierungsbunker
Junge Liberale im Regierungsbunker
Bild verkleinern
Junge Liberale im Regierungsbunker
Fahrt nach Bad Neuenahr-Ahrweiler

Am vergangenen Wochenende besuchten die Jungen Liberalen Köln die Dokumentationsstätte Regierungsbunker in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Durch den Heimatverein „Alt-Ahrweiler“ wurde die Gruppe kompetent durch den atombombensicheren Museumsteil geführt.

Der Bunker, der als „Ausweichsitz der Verfassungsorgane“ dienen sollte, wurde im Jahr 1950 geplant. Für 3000 Menschen sollte er 30 Tage lang als Kommandozentrale der Regierung im atomaren Notstand zum Einsatz kommen. In dieser Zeitspanne sollte nur ein Gegenschlag geplant und ausgeführt werden. Gott sei Dank, ist es dazu nie gekommen.

Erst seit März diesen Jahres ist der Regierungsbunker, der das geheimste Bauwerk der Geschichte der Bundesrepublik darstellt, der Öffentlichkeit zugänglich und erfreut sich großem Besucherzuspruch.

Die Jungen Liberalen Köln bedanken sich herzlich für die Führung beim Heimatverein „Alt-Ahrweiler“ und können einen Ausflug zur Dokumentationsstätte nur empfehlen.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 25.03.2015 Sterck: Vertrauen in Stadtdirektor erschüttert FDP fordert wegen Neuauszählung Sondersitzung des Rates Ralph Sterck, MdR
Das Verwaltungsgericht hat der Klage der CDU bezüglich der Auszählung im Briefwahlstimmbezirk 20874 (RodenkrichenII/Weiß/Sürth) ... mehr
Mo., 16.03.2015 Yvonne Gebauer ist neue Vorsitzende der FDP-Köln Kreisparteitag wählte neuen Vorstand Thomas Barann, Matthias Pergande, Magnus Tessner, Yvonne Gebauer, Bettina Houben, Lorenz Deutsch, Annette Wittmütz, Maria Artmann, Ralph Sterck und Gerd Kaspar (v.l.)
Die Freien Demokraten in Köln haben auf ihrem ordentlichen Kreisparteitag am Samstag im Klettenberger Brunosaal ... mehr
So., 15.03.2015 Niederschmetternde Kriminalstatistik Breite: Haben Polizeiführung und Stadtspitze Köln aufgegeben? Plakat zur KölnWahl 2004
FDP-Fraktionsgeschäftsführer Ulrich Breite erklärt: „Die ... mehr

Termin-Highlights


Mo., 13.04.2015, 19:00 Uhr
3. Info-Abend der Medienwerkstatt
Gerd Kaspar
Mit Roland Berger, Leiter der Stabsstelle für Medien- und lnternetwirtschaft der Stadt Köln Liebe Medieninteressierte in der ...mehr
Seminar der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit in Köln Mit wirksamen Talkingpoints können Sie Ihren Standpunkt ehrlich ...mehr

Politik-Highlights

Henriette Reker
Freie Demokraten unterstützen unabhängige und parteilose Kandidatin Am 13. September 2015 wählen die Kölnerinnen und Kölner eine ...mehr

Mo., 03.11.2014
Erinnerungen an Manfred Wolf
Manfred Wolf
Rede von Ralph Sterck anlässlich der Trauerfeier zum Tode von Manfred Wolf Liebe Marianne Wolf, liebe Familie Wolf! Ich ...mehr
Yvonne Gebauer, MdL
Yvonne Gebauer, Bildungspolitische Sprecherin der ...mehr

alle Videos »

Videothek

Arena der Freiheit