Köln kann mehr
alle Meldungen »

02.10.2008

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Karl Wolters neuer Bezirksvertreter

Karl Wolters (l.) mit Monika Czekalla und Ralph Sterck bei der Aktionsgemeinschaft Rodenkirchen
Karl Wolters (l.) mit Monika Czekalla und Ralph Sterck bei der Aktionsgemeinschaft Rodenkirchen
Karl Wolters (l.) mit Monika Czekalla und Ralph Sterck bei der Aktionsgemeinschaft Rodenkirchen
Bild verkleinern
Karl Wolters (l.) mit Monika Czekalla und Ralph Sterck bei der Aktionsgemeinschaft Rodenkirchen
Wechsel bei der FDP in der Bezirksvertretung Rodenkirchen

Die Kölner Liberalen haben einen neuen Bezirksvertreter: Am Montag, dem 22.09.2008 wurde der Rodenkirchener Rechtsanwalt Karl Wolters (FDP) als Nachfolger von Achim Schünemann (FDP) als neues Mitglied der Bezirksvertretung Rodenkirchen von Bezirksbürgermeisterin Monika Roß-Belkner verpflichtet. Karl Wolters ist damit nun offiziell der Nachfolger von Achim Schünemann, der aus beruflichen Gründen sein Mandat zum 01.09. niederlegen musste.

Karl Wolters (33) hat sich zum Ziel gesetzt, als Bezirksvertreter insbesondere Handel und Handwerk im Kölner Süden zu unterstützen. „Vordringliches Ziel ist es, Handel, Handwerk und Gewerbe zu stärken. Es muss gewährleistet sein, dass Kunden durch genügend Parkmöglichkeiten einen einfachen Zugang zu den Geschäften erhalten. Andererseits sollten auch Handwerker unproblematisch mit dem Auto zum Kunden gelangen können, ohne gleich einen Verkehrsverstoß begehen zu müssen. Das verkürzt die Wegezeit und entlastet sowohl den Handwerker als auch den Kunden“, so Wolters.

Darüber hinaus will er sich auch für den Erhalt der Schwimmbäder im Stadtbezirk einsetzen und sich verstärkt der Kinder- und Jugendarbeit widmen. Nach Auffassung von Wolters müssen „bestehende Spiel- und Grünflächen an Attraktivität gewinnen und auch neue entstehen. Ziel ist es weiter, Jungendeinrichtungen von Jugendlichen für Jugendliche zu schaffen und mehr Sicherheit im Straßenverkehr für Kinder zu gewährleisten.“ Karl Wolters wohnt in Sürth, ist verheiratet und Vater eines Sohnes.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Di., 07.10.2014 FDP fordert zusätzliches Gymnasium für Stadtbezirk Lindenthal Ruffen: Stadt verschläft Entwicklung der Schülerzahlen Stefanie Ruffen
Wie Presseberichten der letzten Tage zu entnehmen war, klafft schon ab dem Schuljahr 2015/2016 eine gewaltige Lücke bei den Schulplätzen an ... mehr
Mi., 01.10.2014 "Butter bei die Fische" Aktuelle Stunde im Rat zur Flüchtlingsunterbringung in Köln Katja Hoyer, MdR
Von Susanne Happe Die Situation der Flüchtlingsunterbringung in Köln befasste gestern den Rat auf Antrag von SPD, CDU und Grünen. ... mehr
Do., 18.09.2014 Sterck: Grüne gefährden Klarheit FDP sieht sich zur Komplettauszählung gezwungen Ralph Sterck, MdR
Zur anstehenden Entscheidung des Wahlprüfungsausschusses über eine mögliche teilweise oder vollständige Neuauszählung des Ergebnisses der ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 29.10.2014, 20.00 Uhr
Achtung Terminänderung: Liberaler Treff
Statt 5.11. Im Anschluss an die Große Fraktion findet in lockerer Atmosphäre der Liberale Treff statt, um sich vor der Sommerpause ...mehr

Politik-Highlights

Yvonne Gebauer, MdL
Yvonne Gebauer, Bildungspolitische Sprecherin der ...mehr

So., 25.05.2014
KölnWahl 2014
Alle Informationen zur Wahl des Rates und der Bezirksvertretungen am 25. Mai 2014 Hier finden Sie alle Informationen zur ...mehr
Ralph Sterck, MdR
Rede des Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Ralph Sterck, am 14. Dezember 2014 anlässlich der Kreiswahlversammlung zur ...mehr

alle Videos »

Videothek

Arena der Freiheit