Köln kann mehr
alle Meldungen »

17.09.2008

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Gebauer: Grüne wollen nur ihr Klientel für Kommunalwahl sichern

Yvonne Gebauer, MdR
Yvonne Gebauer, MdR
Yvonne Gebauer, MdR
Bild verkleinern
Yvonne Gebauer, MdR
Reaktion auf offenen Brief der Ratsfrau Schlitt

Zum offenen Brief der Fraktion Bündnis90/Die Grünen bzw. des Aufsichtsratsmitgliedes der Jugendzentrums gGmbH (JugZ), Gaby Schlitt, erklärt Yvonne Gebauer, MdR, Schulpolitische Sprecherin und Mitglied des Aufsichtsrates der JugZ gGmbH:

Als Aufsichtsratsmitglied der JugZ gGmbH für die FDP-Fraktion kritisiere ich auf das schärfste den offenen Brief des Aufsichtsratsmitgliedes Gaby Schlitt, Ratsmitglied der Fraktion Bündnis90/Die Grünen.

Hier werden Informationen weitergegeben, deren Inhalte nicht der Wahrheit entsprechen - dies gründet vielleicht in der Tatsache, dass Frau Schlitt an der entsprechenden Aufsichtsratssitzung nicht teilgenommen hat.

Auch ist es nicht Aufgabe eines Aufsichtsratsmitgliedes, Informationen aus dem Gremium ohne Rücksprache mit den weiteren Mitgliedern in dieser Form zu kommunizieren.

Die öffentliche Aussage von Frau Schlitt als Aufsichtsratsmitglied über die angebliche Täuschung ihrer Person durch die Geschäftsleitung der JugZ gGmbH kommt einer Demontage dieser gleich.

Dieses Verhalten in der Öffentlichkeit ist nicht das eines professionellen Aufsichtsratsmitgliedes und dient einzig und allein dem Zweck, die Fraktion der Grünen als Bündnispartner der Schweitzergarde anzubieten und schon heute ihr Klientel für die nächste Kommunalwahl zu sichern.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Kinder- und Jugendpolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Do., 23.07.2015 Reißleine zu spät gezogen? FDP beantragt Aktuelle Stunde nach Bühnendebakel Noch Anfang Juli besichtigte die FDP-Fraktion die Bühnen-Baustelle
Der Wiedereröffnungstermin der Bühnen ist nicht zu halten und wird auf unbestimmte Zeit, aber mindestens um 10 Monate, verschoben! Dazu ... mehr
Fr., 10.07.2015 FDP fordert Umgehungsstraße zwischen Bergisch Gladbach und Köln Überregionaler Ansatz zur Lösung örtlicher Verkehrsprobleme Mögliche Trassenführungen
Seit langem sind die Überlegungen, wie die Innenstadt von Bergisch Gladbach und die mit Durchgangsverkehr besonders belastenden Stadtteile ... mehr
Fr., 26.06.2015 Breite: Statt Schrottimmobilie zu kaufen, neue Wohnungen bauen FDP zum Nein zum Kauf des „Chorweiler-Paketes“ Ulrich Breite, MdR
Ein Wohnkomplex mit 1.200 Wohnungen mitten in Chorweiler steht zur Zwangsversteigerung an. Die Immobilie ist im Zustand marode und mit ... mehr

Termin-Highlights

Henriette Reker, erste Oberbürgermsterin für Köln
Liebe Freie Demokraten, liebe Freunde der FDP, OB-Kandidatin, Henriette Reker, lädt zum Stadtgespräch im Bezirk Nippes ein: ...mehr
Liebe Liberale, wir schalten wieder in den Wahlkampfmodus! Am 30. Juli wird die Kampagne zur Oberbürgermeisterinnenwahl vorgestellt. Am ...mehr
Liebe Porzer Freie Demokraten, OB-Kandidatin, Henriette Reker, lädt zum Stadtgespräch im Bezirk Porz ein: Wann: Montag, 3. August ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede des Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Ralph Sterck, am 23. Juni 2015 anlässlich der Verabschiedung des ...mehr
Yvonne Genauer, MdL
Rede von Yvonne Gebauer, bildungspolitische Sprecherin der ...mehr
Henriette Reker
Freie Demokraten unterstützen unabhängige und parteilose Kandidatin Am 13. September 2015 wählen die Kölnerinnen und Kölner eine ...mehr