Köln kann mehr
alle Meldungen »

18.09.2008

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Kölner FDP-Führung nominiert Hoyer zum Spitzenkandidaten

Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild vergrößern
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild verkleinern
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bettina Houben, Benedikt Vennemann und Alexander Vogel weitere Bundestagskandidaten

Am vergangenen Samstag nominierte die Kölner FDP-Führung auf ihrer jährlichen Klausursitzung im Kolping-Haus an der St.-Apern-Straße Dr. Werner Hoyer zum Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl 2009. Der Bundestagsabgeordnete wird erneut im Wahlkreis Köln II (Lindenthal, Rodenkirchen, Alt- und Neustadt-Süd) antreten, um weiterhin die Liberalen in Berlin zu vertreten.

Der 56-jährige Volkswirt Werner Hoyer, der als ehemaliger Staatsminister im Auswärtigen Amt und als Außen- sowie Europafachmann der FDP-Bundestagsfraktion gilt, erklärt zu seiner Nominierung: „Im Düsseldorfer Landtag hat die FDP gezeigt, was erfolgreiche liberale Regierungsbeteiligung bewirkt. Jetzt muss der entscheidende Wechsel für Berlin folgen. Dies erfordert ein starkes Zweitstimmen-Ergebnis für die FDP, denn Deutschland braucht einen wirklichen Politikwechsel. Das schafft weder Rot-Grün mit den Linken, noch eine vor sich hin dümpelnde Große Koalition. Es wird auf die FDP ankommen!“

Als weitere Kandidaten wurden der studierte Pädagoge und Kaufmann in der Wohnungswirtschaft Benedikt Vennemann aus Leverkusen für den Wahlkreis Köln IV (Köln-Mülheim/Leverkusen), der angehende Politologe Alexander Vogel für den Wahlkreis Köln I (Porz, Kalk, Alt- und Neustadt Nord, Deutz) und die Allgemeinmedizinerin Bettina Houben für den Wahlkreis Köln III (Ehrenfeld, Nippes, Chorweiler) einstimmig nominiert. Endgültig sollen die Kandidaten dann auf der Kreiswahlversammlung am 22. Oktober gewählt werden.

Reinhard Houben, Kreisvorsitzender der FDP-Köln, zeigte sich begeistert: „Die Kölner FDP wird einig und geschlossen in den Bundestagswahlkampf gehen. Wir werden vier starke Persönlichkeiten zu unseren Direktkandidaten machen. Mit Dr. Werner Hoyer an der Spitze werden wir in Köln ein hervorragendes Ergebnis erzielen.“

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Gebauer und Houben werden Spitzenkandidaten

Aktuelle Highlights

Do., 15.09.2016 Gebauer und Houben für Landeslisten nominiert Bezirksparteitag tagte in Köln Yvonne Gebauer und Reinhard Houben
Der FDP-Bezirksverband Köln nominierte gestern abend auf seinem außerordentlichen Bezirksparteitag in Köln die Kandidatinnen und Kandidaten ... mehr
Di., 13.09.2016 Houben: Verwaltung verschenkt Parkraum und Einnahmen FDP kritisiert Fahrbahnaufteilung auf der Ulrichgasse Ulrepforte
Für die letzte der Sitzung des Verkehrsausschuss des Rates der Stadt Köln hat die Verwaltung mitgeteilt, dass bei der Fahrbahnsanierung der ... mehr
Di., 30.08.2016 Ruffen: Bau des Gymnasiums Zusestraße in Lövenich in Sicht FDP begrüßt zeitnahen Start neuer Schule am Interimsstandort Stefanie Ruffen
Der Schulausschuss des Rates der Stadt Köln hat in seiner Sitzung vom 29. August 2016 die Weichen für die Errichtung und Inbetriebnahme des ... mehr

Termin-Highlights


Di., 04.10.2016, 17:00 Uhr
Besichtigung Wasserwerk und -schule
Liebe Mitglieder, Interessenten und Freunde der FDP-Porz, unsere FDP-Tour geht weiter. Diesmal laden wir Sie ganz herzlich ein am ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Haushaltsrede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr