Köln kann mehr
alle Meldungen »

13.09.2008

Junge Liberale Köln

Meldung

Vorsitzende der JuLis strebt in den Stadtrat

Sylvia Laufenberg
Sylvia Laufenberg
Sylvia Laufenberg
Bild verkleinern
Sylvia Laufenberg
Sylvia Laufenberg wird Spitzenkandidatin

Der Pressesprecher der Jungen Liberalen Kölns, Bernd Schöneck, erklärt:

Sylvia Laufenberg (25), Kreisvorsitzende der Jungen Liberalen (JuLis) Köln, ist auf dem Kreiskongress der Jugendorganisation der FDP am vergangenen Sonntag zur Spitzenkandidatin der Kölner JuLis für die KölnWahl 2009 gewählt worden. Die seit zweieinhalb Jahren amtierende JuLi-Vorsitzende aus Köln-Porz wurde einstimmig von den anwesenden Mitgliedern im Haxenhaus im Rheingarten nominiert. Die JuLis Köln werden nun versuchen, ihre Spitzenkandidatin auf einen aussichtsreichen Platz auf die Ratsliste der FDP zu setzen.“

Nach ihrer Wahl erklärte Sylvia Laufenberg: "Ich freue mich als Spitzenkandidatin der liberalen Jugendorganisation auf den Kommunalwahlkampf, weil ich gerne mit Menschen ins Gespräch komme, Diskussionen führe und Veränderungen anstrebe. Ich bin jung und möchte junge Menschen motivieren, sich für Politik zu interessieren und mitzureden, denn Politik fängt vor Ort an. Hier in Köln, in meiner Stadt, ist es mir möglich, für die Interessen Kölner Kinder und Jugendlicher einzutreten. Köln ist die Stadt der jungen Generation – und sollte daher auch von Jungen mitregiert werden."

Außer Sylvia Laufenberg kandidieren mit Anselm Riddermann, ehemaliges Mitglied im Landesvorstand der JuLis und seit drei Jahren Pressesprecher der Kölner FDP, sowie FDP-Ratsfraktionsreferent und JuLi-Kreisvorstandsmitglied Mike Pöhler zwei weitere Kölner JuLis auf der Liste für die KölnWahl 2009. Zudem wurde Alexander Vogel (25) zum Spitzenkandidaten der JuLis Köln für die Bundestagswahl im Herbst 2009 bestimmt. Vogel ist seit einigen Jahren Mitglied im Bundesvorstand der Jungen Liberalen und Mitglied im FDP-Kreis- und Bezirksvorstand.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Freie Demokraten Wahljahr 2017

Aktuelle Highlights

Fr., 10.02.2017 FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Sterck: Oberirdische verbaut dauerhaft große Lösung So könnte der Bereich über der U-Bahn-Station Heumarkt künftig mit einer tiefergelegten Ost-West-Strecke aussehen
Zu aktuellen Presseberichten, die Stadtverwaltung würde im Frühjahr lediglich eine U-Bahn zwischen Heu- und Neumarkt vorschlagen und den ... mehr
Do., 09.02.2017 FDP begrüßt Lösung der Blitzer-Affäre Houben: Wer trägt „Oberverantwortungshut?“
Knapp 400.000 Autofahrerinnen und Autofahrer sind auf der A3 am Heumarer Dreieck wegen angeblicher Tempoüberschreitungen zu Unrecht mit ... mehr
Mi., 11.01.2017 FDP lehnt "Historische Mitte" ab Sterck: Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Entwurf für die
Die Kölner FDP wendet sich gegen einen Auszug des Kölnischen Stadtmuseums aus dem Zeughaus. ... mehr

Termin-Highlights

Dr. Werner Hoyer
Der Amerika Haus e.V. NRW in Kooperation mit der Europäischen Investitionsbank und CMS Hasche Sigle laden Sie herzlich ein zu Vortrag und ...mehr
Auch in diesem Jahr findet wieder der traditionelle liberale Aschermittwoch mit Fischessen des FDP-Stadtbezirksverband Köln-Innenstadt ...mehr

Mo., 06.03.2017, 18:30 Uhr
Behind the scenes: Airport CGN
Programm Anmeldung dringend erforderlich Änderungen des Veranstaltungsprogramms bleiben vorbehalten 18:30 Treffen am ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Haushaltsrede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr