Köln kann mehr
alle Meldungen »

13.09.2008

Junge Liberale Köln

Meldung

Vorsitzende der JuLis strebt in den Stadtrat

Sylvia Laufenberg
Sylvia Laufenberg
Sylvia Laufenberg
Bild verkleinern
Sylvia Laufenberg
Sylvia Laufenberg wird Spitzenkandidatin

Der Pressesprecher der Jungen Liberalen Kölns, Bernd Schöneck, erklärt:

Sylvia Laufenberg (25), Kreisvorsitzende der Jungen Liberalen (JuLis) Köln, ist auf dem Kreiskongress der Jugendorganisation der FDP am vergangenen Sonntag zur Spitzenkandidatin der Kölner JuLis für die KölnWahl 2009 gewählt worden. Die seit zweieinhalb Jahren amtierende JuLi-Vorsitzende aus Köln-Porz wurde einstimmig von den anwesenden Mitgliedern im Haxenhaus im Rheingarten nominiert. Die JuLis Köln werden nun versuchen, ihre Spitzenkandidatin auf einen aussichtsreichen Platz auf die Ratsliste der FDP zu setzen.“

Nach ihrer Wahl erklärte Sylvia Laufenberg: "Ich freue mich als Spitzenkandidatin der liberalen Jugendorganisation auf den Kommunalwahlkampf, weil ich gerne mit Menschen ins Gespräch komme, Diskussionen führe und Veränderungen anstrebe. Ich bin jung und möchte junge Menschen motivieren, sich für Politik zu interessieren und mitzureden, denn Politik fängt vor Ort an. Hier in Köln, in meiner Stadt, ist es mir möglich, für die Interessen Kölner Kinder und Jugendlicher einzutreten. Köln ist die Stadt der jungen Generation – und sollte daher auch von Jungen mitregiert werden."

Außer Sylvia Laufenberg kandidieren mit Anselm Riddermann, ehemaliges Mitglied im Landesvorstand der JuLis und seit drei Jahren Pressesprecher der Kölner FDP, sowie FDP-Ratsfraktionsreferent und JuLi-Kreisvorstandsmitglied Mike Pöhler zwei weitere Kölner JuLis auf der Liste für die KölnWahl 2009. Zudem wurde Alexander Vogel (25) zum Spitzenkandidaten der JuLis Köln für die Bundestagswahl im Herbst 2009 bestimmt. Vogel ist seit einigen Jahren Mitglied im Bundesvorstand der Jungen Liberalen und Mitglied im FDP-Kreis- und Bezirksvorstand.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Di., 07.10.2014 FDP fordert zusätzliches Gymnasium für Stadtbezirk Lindenthal Ruffen: Stadt verschläft Entwicklung der Schülerzahlen Stefanie Ruffen
Wie Presseberichten der letzten Tage zu entnehmen war, klafft schon ab dem Schuljahr 2015/2016 eine gewaltige Lücke bei den Schulplätzen an ... mehr
Mi., 01.10.2014 "Butter bei die Fische" Aktuelle Stunde im Rat zur Flüchtlingsunterbringung in Köln Katja Hoyer, MdR
Von Susanne Happe Die Situation der Flüchtlingsunterbringung in Köln befasste gestern den Rat auf Antrag von SPD, CDU und Grünen. ... mehr
Do., 18.09.2014 Sterck: Grüne gefährden Klarheit FDP sieht sich zur Komplettauszählung gezwungen Ralph Sterck, MdR
Zur anstehenden Entscheidung des Wahlprüfungsausschusses über eine mögliche teilweise oder vollständige Neuauszählung des Ergebnisses der ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 29.10.2014, 20.00 Uhr
Achtung Terminänderung: Liberaler Treff
Statt 5.11. Im Anschluss an die Große Fraktion findet in lockerer Atmosphäre der Liberale Treff statt, um sich vor der Sommerpause ...mehr

Politik-Highlights

Yvonne Gebauer, MdL
Yvonne Gebauer, Bildungspolitische Sprecherin der ...mehr

So., 25.05.2014
KölnWahl 2014
Alle Informationen zur Wahl des Rates und der Bezirksvertretungen am 25. Mai 2014 Hier finden Sie alle Informationen zur ...mehr
Ralph Sterck, MdR
Rede des Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Ralph Sterck, am 14. Dezember 2014 anlässlich der Kreiswahlversammlung zur ...mehr

alle Videos »

Videothek

Arena der Freiheit