Köln kann mehr
alle Meldungen »

21.08.2008

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Grundsteinlegung für Erweiterungsbau für 500 Polizisten

Horst Engel, Ingo Wolf, H.A. Schult, Dietmar Repgen und Klaus Steffenhagen (v.l.n.r.)
Bild vergrößern
Horst Engel, Ingo Wolf, H.A. Schult, Dietmar Repgen und Klaus Steffenhagen (v.l.n.r.)
Horst Engel, Ingo Wolf, H.A. Schult, Dietmar Repgen und Klaus Steffenhagen (v.l.n.r.)
Bild verkleinern
Horst Engel, Ingo Wolf, H.A. Schult, Dietmar Repgen und Klaus Steffenhagen (v.l.n.r.)
Wolf, Engel und Repgen in Kalk

Köln und besonders Kalk können sich freuen, denn das Land Nordrhein-Westfalen investiert erneut vor Ort eine zweistellige Millionensumme: Gestern wurde u.a. von Innenminister Ingo Wolf, MdL, der Grundstein für einen dringend notwendigen Erweiterungsbau am Polizeipräsidium für 500 Polizisten gelegt. In knapp 18 Monaten Bauzeit soll das neue Gebäude bezugsfertig sein.

Horst Engel, MdL und Innenpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, erklärt dazu: „Ein guter Tag für die Polizei und für die Sicherheit der größten Stadt in Nordrhein-Westfalen. Ein guter Tag für die urbane Zukunft des ehemals „geschundenen“ Industriequartiers Köln-Kalk.“

Am Rande der Grundsteinlegung nutzten Engel und Wolf die Gelegenheit zu einem Gespräch u.a. mit dem international bekannten Kölner Künstler H.A. Schult, dem Kölner FDP-Fraktionsvize Dietmar Repgen, MdR, und Polizeipräsident Klaus Steffenhagen.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Sa., 08.11.2014 Breite: Willkommenskultur vor Missbrauch schützen Razzia in Flüchtlingsunterkunft in der Kritik Ulrich Breite, MdR
Zum Ablauf der gestrigen Polizei-Razzia in der Flüchtlingsunterkunft in der Herkulesstraße erklärt ... mehr
Di., 04.11.2014 Neues Gymnasium für Lindenthal FDP feiert Riesenerfolg im Schulausschuss Stefanie Ruffen
Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln hatte bereits vor drei Jahren zur Ratssitzung im Oktober 2011 ... mehr
Sa., 18.10.2014 Zweiter Halt erwünscht Die FDP-Fraktion will den Breslauer Platz als innerstädtischen Fernbusbahnhof erhalten Pläne für einen Busbahnhof am Breslauer Platz von 2009
Die Fernbus-Haltestelle am Breslauer Platz will die FDP-Ratsfraktion nicht ohne weiteres aufgeben. „Wir befürworten zwar den Halt am ... mehr

Termin-Highlights

Einladung zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung am Donnerstag, dem 27.11.2014 um 19:00 h im FORUM Volkshochschule ...mehr
Einladung zum traditionellen Weihnachtsessen der FDP im Kölner Süden Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Gäste! Der ...mehr

Mo., 01.12.2014, 19:00 Uhr
Eröffnung der Medienwerkstatt der FDP-Köln
Besuch im Verlagshaus M. DuMont Schauberg Liebe Medieninteressierte in der Kölner FDP, Köln ist einer der bedeutendsten ...mehr

Politik-Highlights

Manfred Wolf
Rede anlässlich der Trauerfeier zum Tode von Manfred Wolf Liebe Marianne Wolf, liebe Familie Wolf! Ich erinnere mich, dass ...mehr
Yvonne Gebauer, MdL
Yvonne Gebauer, Bildungspolitische Sprecherin der ...mehr

So., 25.05.2014
KölnWahl 2014
Alle Informationen zur Wahl des Rates und der Bezirksvertretungen am 25. Mai 2014 Hier finden Sie alle Informationen zur ...mehr

alle Videos »

Videothek

Arena der Freiheit