Köln kann mehr
alle Meldungen »

19.08.2008

Kölner Stadt-Anzeiger

Pressespiegel

Hoffnung auf Reformen in Pakistan

Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild vergrößern
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild verkleinern
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Aber auch Sorge um Stabilität nach Rücktritt des Präsidenten Musharraf

Islamabad/Berlin - Der pakistanische Präsident Pervez Musharraf hat seinen Rücktritt erklärt. Damit kam er einem Amtsenthebungsverfahren des Parlaments zuvor. "Demokratie und Rechtstaatlichkeit waren die großen Schwachpunkte der Regierung Musharraf in Pakistan", sagte der Bundestags-Fraktionsvize der FDP Werner Hoyer dem "Kölner Stadt-Anzeiger": "Jetzt richten sich große Hoffnungen auf eine neue Regierung und einen neuen Präsidenten." Der FDP-Außenpolitiker erinnerte daran, dass die Stabilität Pakistans nicht nur für Afghanistan wichtig sei, sondern angesichts der Nuklearwaffen des Landes auch für die globale Sicherheit.

Die Bundestagsabgeordnete Kerstin Müller (Grüne) sagte, Präsident Musharraf habe zuletzt die demokratische Entwicklung behindert. Müller fügte hinzu: "Er war Teil des Problems, nicht der Lösung." Müller, die gerade von einer fünftägigen Reise nach Afghanistan zurückgekehrt ist, verwies aber auch darauf, dass es eine Befriedung dieses Landes nicht geben werde ohne eine Einbeziehung Pakistans. (que, rtr)


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Außen-, Europa- und Sicherheitspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 02.09.2015 FDP unterstützt Online-Petition 23.000 Unterschriften für Erhalt der Fernbushaltestelle am Breslauer Platz  Logo der Petition zum Erhalt des Fernbusbahnhofes am Breslauer Platz
Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln unterstützt die Online-Petition zum Erhalt der Fernbushaltestelle in der Kölner Innenstadt am ... mehr
Sa., 29.08.2015 MMC-Hallen sind preiswerter und terminsicher CDU und FDP zur Interimsspielstätte der Oper Rathaus - Spanischer Bau, Sitz der Fraktionen im Rat der Stadt Köln
Die Kulturpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion, Ralph Elster, und der FDP-Fraktion, ... mehr
Fr., 21.08.2015 „Köln steht sich selbst im Weg“ OB-Wahl: FDP-Chef Christian Lindner wirbt für Henriette Reker Christian Lindner, Yvonne Gebauer, Henriette Reker und Patrick Adenauer (v.l.) (Foto Thorsten Anders)
Kölner Stadt-Anzeiger „Köln steht sich selbst im Weg“ OB-Wahl: FDP-Chef Christian Lindner wirbt für Henriette Reker Von Andreas ... mehr

Termin-Highlights

Am 12. September kommen alle Wählkämpferinnen und -kämpfer in einem "Sternmarsch" am Infortainer auf dem Neumarkt zu einer Abschlussaktion ...mehr

Mi., 16.09.2015, 20:00 Uhr
Kreishauptausschuss
Yvonne Gebauer, MdL
Thema: Nachbereitung OB-Wahlkampf / ggf. Vorbereitung Stichwahl Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Parteifreundinnen und ...mehr

Politik-Highlights

Henriette Reker
Freie Demokraten unterstützen unabhängige und parteilose Kandidatin Am 13. September 2015 wählen die Kölnerinnen und Kölner eine ...mehr
Ralph Sterck, MdR
Rede des Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Ralph Sterck, am 23. Juni 2015 anlässlich der Verabschiedung des ...mehr
Yvonne Genauer, MdL
Rede von Yvonne Gebauer, bildungspolitische Sprecherin der ...mehr

alle Videos »

Videothek

Lindner meets Reker