Köln kann mehr
alle Meldungen »

19.08.2008

Kölner Stadt-Anzeiger

Pressespiegel

Hoffnung auf Reformen in Pakistan

Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild vergrößern
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild verkleinern
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Aber auch Sorge um Stabilität nach Rücktritt des Präsidenten Musharraf

Islamabad/Berlin - Der pakistanische Präsident Pervez Musharraf hat seinen Rücktritt erklärt. Damit kam er einem Amtsenthebungsverfahren des Parlaments zuvor. "Demokratie und Rechtstaatlichkeit waren die großen Schwachpunkte der Regierung Musharraf in Pakistan", sagte der Bundestags-Fraktionsvize der FDP Werner Hoyer dem "Kölner Stadt-Anzeiger": "Jetzt richten sich große Hoffnungen auf eine neue Regierung und einen neuen Präsidenten." Der FDP-Außenpolitiker erinnerte daran, dass die Stabilität Pakistans nicht nur für Afghanistan wichtig sei, sondern angesichts der Nuklearwaffen des Landes auch für die globale Sicherheit.

Die Bundestagsabgeordnete Kerstin Müller (Grüne) sagte, Präsident Musharraf habe zuletzt die demokratische Entwicklung behindert. Müller fügte hinzu: "Er war Teil des Problems, nicht der Lösung." Müller, die gerade von einer fünftägigen Reise nach Afghanistan zurückgekehrt ist, verwies aber auch darauf, dass es eine Befriedung dieses Landes nicht geben werde ohne eine Einbeziehung Pakistans. (que, rtr)


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Außen-, Europa- und Sicherheitspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Gebauer und Houben werden Spitzenkandidaten

Aktuelle Highlights

Do., 15.09.2016 Gebauer und Houben für Landeslisten nominiert Bezirksparteitag tagte in Köln Yvonne Gebauer und Reinhard Houben
Der FDP-Bezirksverband Köln nominierte gestern abend auf seinem außerordentlichen Bezirksparteitag in Köln die Kandidatinnen und Kandidaten ... mehr
Di., 13.09.2016 Houben: Verwaltung verschenkt Parkraum und Einnahmen FDP kritisiert Fahrbahnaufteilung auf der Ulrichgasse Ulrepforte
Für die letzte der Sitzung des Verkehrsausschuss des Rates der Stadt Köln hat die Verwaltung mitgeteilt, dass bei der Fahrbahnsanierung der ... mehr
Di., 30.08.2016 Ruffen: Bau des Gymnasiums Zusestraße in Lövenich in Sicht FDP begrüßt zeitnahen Start neuer Schule am Interimsstandort Stefanie Ruffen
Der Schulausschuss des Rates der Stadt Köln hat in seiner Sitzung vom 29. August 2016 die Weichen für die Errichtung und Inbetriebnahme des ... mehr

Termin-Highlights


Di., 04.10.2016, 17:00 Uhr
Besichtigung Wasserwerk und -schule
Liebe Mitglieder, Interessenten und Freunde der FDP-Porz, unsere FDP-Tour geht weiter. Diesmal laden wir Sie ganz herzlich ein am ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Haushaltsrede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr