Köln kann mehr
alle Meldungen »

01.08.2008

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Wunder gibt es immer wieder

Yvonne Gebauer, MdR
Yvonne Gebauer, MdR
Yvonne Gebauer, MdR
Bild verkleinern
Yvonne Gebauer, MdR
FDP: Sauberkeit an Schulen rückt endlich den Vordergrund

Der Rat der Stadt Köln hat nun endlich die Sanierung einer Vielzahl von Toilettenanlagen in Schulen beschlossen. Dazu erklärt die Schulpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln Yvonne Gebauer:

„Es ist sehr erfreulich, dass CDU, SPD und Grüne endlich auf den richtigen Trichter gekommen sind. Die Sanierung der Toilettenanlagen an Kölner Schulen ist längst überfällig. Bereits im Jahre 2004 hat die FDP-Fraktion deutlich gemacht, dass die Zustände an den Schulen, insbesondere die Hygienestandards, seit Jahren vernachlässigt werden und dringender Handlungsbedarf besteht.

Anstatt den Forderungen der FDP zuzustimmen, wurde den Liberalen eine völlig überzogene Darstellung vorgeworfen. Auch dokumentierte Bilder und Beschwerdeschreiben von Eltern und Lehrern wurden von CDU, SPD und Grünen nicht beachtet. Und 2006, zwei Jahre später, appellierte die FDP erneut an die anderen Fraktionen im Rat der Stadt Köln, den katastrophalen Zustand der Toilettenanlagen zu beseitigen – jedoch ohne Erfolg.

Aber Wunder gibt es immer wieder. So erkannten CDU, SPD und Grüne in diesem Jahr den „plötzlichen“ bzw. akuten Handlungsbedarf und forderten eine Prioritätenliste zur Sanierung der Schultoiletten in Köln. Nun werden 3 Millionen Euro in den nächsten zwei Jahren in die Kölner Schultoiletten investiert.

Hätten die lieben Ratskolleginnen und -Kollegen schon in der vergangen Zeit auf die FDP gehört, hätten viele unserer Kölner Kinder bereits heute saubere und benutzbare Toiletten. Aber besser spät als nie.“


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Bildungspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Gebauer und Houben werden Spitzenkandidaten

Aktuelle Highlights

Mo., 21.11.2016 Gebauer und Houben aussichtsreich platziert Liste für Landtags- und Bundestagswahlen 2017 gewählt Yvonne Gebauer und Reinhard Houben
Am Wochenende trafen sich die Delegierten der nordrhein-westfälischen FDP in Neuss zur Wahl der Kandidatinnen und Kandidaten für die ... mehr
Fr., 18.11.2016 FDP lehnt Abschaffung des Anwohnerparkens in der Innenstadt ab Houben kritisiert im Rat Entschluss der Bezirksvertretung Reinhard Houben, MdR
In den heutigen Ausgaben des Kölner Stadt-Anzeigers, der Kölnischen Rundschau und des Express lehnte die Kölner FDP-Fraktion entschieden ... mehr
Mi., 16.11.2016 FDP will Änderungen bei der Kölner Stadtordnung Breite: Verbot von Mannschaftssport auf Grünflächen ist Nonsens!
Die von der Kölner Stadtverwaltung vorgelegte Beschlussvorlage zur Kölner Stadtordnung stößt in der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln auf ... mehr

Termin-Highlights

Sowohl in politischer, als auch wirtschaftlicher Perspektive ist Südafrika eines der am schnellsten wachsenden Entwicklungsländer in der ...mehr

So., 11.12.2016, 18:00 Uhr
Neumitglieder- und Interessententreffen
Einladung zum Neumitglieder- und Interessententreffen Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Neumitglieder und Interessenten der FDP in ...mehr

Mo., 12.12.2016, 19:00 Uhr
FreiGespräch: Trump - Was nun?
Als wir am Morgen des 9. November die Nachrichten hörten, da hatten wir das Gefühl, die Welt wäre eine andere als noch am Abend zuvor. ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Haushaltsrede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr