Köln kann mehr
alle Meldungen »

28.07.2008

FDP-Ortsverband Mitte

Meldung

FDP diskutiert Rauchverbot

Volker Görzel, Mitglied der Bezirksvertretung Innenstadt
Volker Görzel, Mitglied der Bezirksvertretung Innenstadt
Volker Görzel, Mitglied der Bezirksvertretung Innenstadt
Bild verkleinern
Volker Görzel, Mitglied der Bezirksvertretung Innenstadt
Ordnungsamtsleiter und DEHOGA-Geschäftsführer beim FDP-Ortsverband Mitte

Hochrangig besetzt war die Diskussionsveranstaltung des FDP-Ortsverbandes Köln-Mitte zum Thema Rauchverbot. Mit dem Leiter des Ordnungsamtes der Stadt Köln, Robert Kilp, sowie dem Geschäftsführer des DEHOGA Nordrhein, Christoph Becker, fanden sich zwei versierte Diskutanten zu diesem strittigen Thema.

Ortsvorsitzender Volker Görzel moderierte die Veranstaltung, in der zunächst Kilp die einzelnen Regelungen des neuen Gesetzes vorstellte. Aus Sicht des betroffenen Gaststättengewerbes zweifelte Becker am Sinn und Zweck der Regelung. Insbesondere seien gerichtliche Streitigkeiten darüber, welche Räume als Raucherräume in Gaststätten deklariert werden dürfen, vorprogrammiert.

Pikant: Nur einen Tag nach der Diskussionsveranstaltung beriet das Bundesverfassungsgericht, über eine Verfassungsbeschwerde zum Thema Nichtrauchergesetz. Möglicherweise kippt Karlsruhe die Nichtrauchergesetze.

Neben dem Thema Rauchverbot erörterten die Diskutanten sowie die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Veranstaltung lebhaft weitere Brennpunkte zwischen Gastronomie und öffentlichem Straßenraum wie etwa die Ausdehnung der Außengastronomie, Heizpilze oder Alkoholverbote in der Öffentlichkeit.

Nach der gelungenen Veranstaltung ergab sich dann die Gelegenheit, das schöne Wetter bei einem guten Glas Kölsch im Biergarten zu genießen.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Do., 23.06.2016 Sterck: Liberale Handschrift sichtbar Schwerpunkte der FDP für Doppelhaushalt 2016/17 Ralph Sterck, MdR
FDP-Fraktionsvorsitzender Ralph Sterck erklärt: „Nachdem die FDP ... mehr
Mo., 13.06.2016 Konzeptlosigkeit der Landesregierung verspielt die Chancen der Kinder Kritik von Gebauer und Lindner Yvonne Gebauer und Christian Lindner
"Dass die Grundschulen noch nicht unter der Last rot-grünen Politik zusammen gebrochen sind, das liegt am Engagement der Lehrerinnen und ... mehr
Fr., 10.06.2016 Viele Parkplätze in Köln fallen weg - dafür Vorfahrt für Radfahrer Neues Konzept Reinhard Houben, MdR
Köln - Radfahrer stöhnen: Die Radwege sind entweder nicht vorhanden oder viel zu klein, auf Straßen werden sie von Autofahrern angehupt ... mehr

Termin-Highlights


Fr., 01.07.2016 bis So., 03.07.2016, 18.00 bis 18:00 Uhr
Stand und Paradewagen auf dem CSD 2016 "anders.Leben!"
Zur Eröffnung kommt Henriette Reker Liebe Freundinnen und Freunde der Kölner Freien Demokraten und Jungen Liberalen! Bald ist ...mehr

Sa., 02.07.2016, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
CSD Business Empfang
Ralph Sterck, MdR
„Drehen sich die Uhren für Gleichstellung, gesellschaftliche Freiheit und Vielfalt wieder rückwärts?“ In kleinen Schritten setzt sich ...mehr

So., 03.07.2016, 17:00 Uhr
CSD-Abschlusskundgebung mit Michael Kauch
Michael Kauch
Wenn auch der letzte Paradeengel seinen Dienst bei der großen Demo beendet hat, findet die politische Abschlusskundgebung auf der ...mehr

Politik-Highlights

Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr
Henriette Reker
Freie Demokraten unterstützen unabhängige und parteilose Kandidatin Die Kölnerinnen und Kölner wählen eine neue ...mehr

alle Videos »

Videothek

Ralph Sterck über den KAMPMEYER Marktbericht Köln 2016