Köln kann mehr
alle Meldungen »

27.06.2008

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Für die einen nur ein spannendes EM-Halbfinalspiel

Mike Pöhler, Anselm Riddermann und Thorsten Palicki im Gloria
Mike Pöhler, Anselm Riddermann und Thorsten Palicki im Gloria
Mike Pöhler, Anselm Riddermann und Thorsten Palicki im Gloria
Bild verkleinern
Mike Pöhler, Anselm Riddermann und Thorsten Palicki im Gloria
Für die anderen ein Derby mit großer internationaler Bedeutung

Das Halbfinalspiel der Europameisterschaft zwischen Deutschland und der Türkei sorgte auch in Köln für große Spannung vor und während des Spiels. Für Türken wie Deutsche galt es diese fußballerische Begegnung unbedingt zu gewinnen und dadurch ins Finale einzuziehen. Durch die hohen Erwartungshaltungen, das gute Wetter und die aufgeheizte Stimmung versammelten sich wieder tausende Kölner zum Indoor-Public Viewing. Mit dabei waren natürlich auch die Kölner Liberalen. Mit Herz, Seele und viel Gesang wurden so die Deutschen Jungs zum Sieg gebracht.

Im Anschluss wurde dann noch im Gloria der Sieg gefeiert und die ein oder andere Fachdiskussion geführt. So meinte Ulrich Breite: „Ein knappes und nervenaufreibendes Spiel, auch die Türkische Mannschaft hätte den Sieg verdient, sie hat gut gespielt“. Zum politischen Thema des Public Viewing meinte Sylvia Laufenberg: „Es ist wirklich schön hier im Gloria zu feiern, auch wenn wir Liberalen grundsätzlich immer noch das Public Viewing unter freiem Himmel, zum Beispiel auf dem Heumark, fordern und bevorzugen.“

Nun warten alle gespannt auf das Finale am Sonntag und hoffen dann zusammen mit den türkischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern den Sieg der deutschen Mannschaft feiern zu können.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 20.05.2015 Gebauer: Neuauszählung wirft Licht und Schatten auf Köln "Politik nach Gutsherrenart darf es nicht mehr geben“
Die Vorsitzende der Kölner Freien Demokraten, Yvonne Gebauer, MdL, erklärt zum Ergebnis der heutigen Neuauszählung des umstrittenen ... mehr
Sa., 16.05.2015 "Kehren vor der eigenen Tür" "...oder so" - Die Kolumne von Maren Friedlaender
„Es lief alles friedlich ab, die Wahlbeobachter konnten sich völlig frei bewegen.“ Upps, denke ich bei Lektüre der Zeitung: Geht‘s da um ... mehr
Mo., 11.05.2015 "Stadt bleibt hinter ihren Möglichkeiten zurück" Baum, Schramma und Lütkes stellen Wählerinitiative vor Henriette Reker (in der Mitte in rot) umringt von ihren Unterstützern
Express "Das Ziel ist Köln" Polit-Dinos gründen Wähler-Initiative für OB-Kandidatin Henriette Reker Von Robert Baumanns ... mehr

Termin-Highlights


Fr., 29.05.2015, 19:00 Uhr
Traditionelles Spargelessen
Mit Henriette Reker und Yvonne Gebauer Der Stadtbezirksverband Köln-Süd/Rodenkirchen lädt Sie auch dieses Jahr wieder ganz ...mehr

Fr., 05.06.2015, 12:30 Uhr
Ladies Lunch mit Henriette Reker
Henriette Reker, Oberbürgermeister-Kandidatin
Liebe Damen, hier kommt vorab ein Save-the-date für unseren diesjährigen Ladies Lunch: Er wird am Freitag, 05. Juni, ab 12.30 Uhr im ...mehr

Sa., 20.06.2015, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Skill-Camp der JuLis NRW
Liebe JuLis, bald ist es soweit! Das erste Skill-Camp der JuLis NRW steht kurz bevor. Das Skill-Camp ist die perfekte ...mehr

Politik-Highlights

Henriette Reker
Freie Demokraten unterstützen unabhängige und parteilose Kandidatin Am 13. September 2015 wählen die Kölnerinnen und Kölner eine ...mehr

Mo., 03.11.2014
Erinnerungen an Manfred Wolf
Manfred Wolf
Rede von Ralph Sterck anlässlich der Trauerfeier zum Tode von Manfred Wolf Liebe Marianne Wolf, liebe Familie Wolf! Ich ...mehr
Yvonne Gebauer, MdL
Yvonne Gebauer, Bildungspolitische Sprecherin der ...mehr