Köln kann mehr
alle Meldungen »

27.06.2008

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Für die einen nur ein spannendes EM-Halbfinalspiel

Mike Pöhler, Anselm Riddermann und Thorsten Palicki im Gloria
Mike Pöhler, Anselm Riddermann und Thorsten Palicki im Gloria
Mike Pöhler, Anselm Riddermann und Thorsten Palicki im Gloria
Bild verkleinern
Mike Pöhler, Anselm Riddermann und Thorsten Palicki im Gloria
Für die anderen ein Derby mit großer internationaler Bedeutung

Das Halbfinalspiel der Europameisterschaft zwischen Deutschland und der Türkei sorgte auch in Köln für große Spannung vor und während des Spiels. Für Türken wie Deutsche galt es diese fußballerische Begegnung unbedingt zu gewinnen und dadurch ins Finale einzuziehen. Durch die hohen Erwartungshaltungen, das gute Wetter und die aufgeheizte Stimmung versammelten sich wieder tausende Kölner zum Indoor-Public Viewing. Mit dabei waren natürlich auch die Kölner Liberalen. Mit Herz, Seele und viel Gesang wurden so die Deutschen Jungs zum Sieg gebracht.

Im Anschluss wurde dann noch im Gloria der Sieg gefeiert und die ein oder andere Fachdiskussion geführt. So meinte Ulrich Breite: „Ein knappes und nervenaufreibendes Spiel, auch die Türkische Mannschaft hätte den Sieg verdient, sie hat gut gespielt“. Zum politischen Thema des Public Viewing meinte Sylvia Laufenberg: „Es ist wirklich schön hier im Gloria zu feiern, auch wenn wir Liberalen grundsätzlich immer noch das Public Viewing unter freiem Himmel, zum Beispiel auf dem Heumark, fordern und bevorzugen.“

Nun warten alle gespannt auf das Finale am Sonntag und hoffen dann zusammen mit den türkischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern den Sieg der deutschen Mannschaft feiern zu können.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mo., 23.02.2015 Einsatz für Bildungsqualität Yvonne Gebauer soll ab März die Kölner Liberalen führen Yvonne Gebauer, MdL
Von Ronald Larmann Katja Suding hat der FDP am Sonntag neues Selbstbewusstsein eingehaucht. Mit ihr als Spitzenkandidatin erreichten die ... mehr
Mi., 18.02.2015 FDP will für Bundesgartenschau kämpfen Sterck: Nicht nur städtebaulicher Gewinn für Köln
Zur Erklärung des Oberbürgermeisters und des Dezernenten für Stadtentwicklung, auf eine Bewerbung für eine Bundesgartenschau zur ... mehr
Mo., 09.02.2015 Durchstarten im "Solution Space" Unabhängige Oberbürgermeister-Kandidatin Reker eröffnet ihr Wahlbüro Ulrich Breite, Ralph Sterck, Henriette Reker, Hans Stein, Katja Hoyer und Christtraut Kirchmeyer bei der Eröffnung (v.l. - Foto: Stephan Wieneritsch)
Im "Solution Space" werden die Weichen gestellt. Die unabhängige Oberbürgermeister-Kandidatin und amtierende Sozialdezernentin Henriette ... mehr

Termin-Highlights

Mark Stephen Pohl, Mitglied der Landschaftsversammlung Rheinland
Thema: Aktuelle Ratspolitik Sehr geehrte Damen und Herren, ich lade Sie herzlich zu unserem ordentlichen ...mehr

Do., 12.03.2015, 19.00 Uhr
Sterck: Für Köln geplant und nicht gebaut
Ralph Sterck, MdR
Parteitag des FDP-Stadtbezirksverbands Nippes Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Parteifreundinnen und -freunde, hiermit ...mehr

So., 15.03.2015 bis Mi., 18.03.2015, 18:00 Uhr bis 13:30 Uhr
lit.Cologne-Begleitseminar: Ist die Literatur (noch) Spiegelbild unserer Gesellschaft?
Wir begleiten die diesjährige lit.Cologne mit einem Seminar über die Lesekultur in unserem Lande und den Stellenwert von Literatur im ...mehr

Politik-Highlights

Henriette Reker
Freie Demokraten unterstützen unabhängige und parteilose Kandidatin Am 13. September 2015 wählen die Kölnerinnen und Kölner eine ...mehr

Mo., 03.11.2014
Erinnerungen an Manfred Wolf
Manfred Wolf
Rede von Ralph Sterck anlässlich der Trauerfeier zum Tode von Manfred Wolf Liebe Marianne Wolf, liebe Familie Wolf! Ich ...mehr
Yvonne Gebauer, MdL
Yvonne Gebauer, Bildungspolitische Sprecherin der ...mehr

alle Videos »

Videothek

Arena der Freiheit