Köln kann mehr
alle Meldungen »

21.06.2008

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

FDP fordert Public Viewing auf dem Heumarkt

Public Viewing zur Fußball-WM 2006 auf dem Heumarkt
Public Viewing zur Fußball-WM 2006 auf dem Heumarkt
Public Viewing zur Fußball-WM 2006 auf dem Heumarkt
Bild verkleinern
Public Viewing zur Fußball-WM 2006 auf dem Heumarkt
Fußball-EM: Was erlauben Rot-Grün?

Deutschland ist bei der Fußballeuropameisterschaft im Halbfinale und die Kölnarena kann die vielen erwarteten Fans zum Public Viewing nicht mehr aufnehmen. In der Stadt wird sogar darüber nachgedacht, den Autobahnzubringer an der Arena zu sperren, um die Massen abwickeln zu können. Dazu erklärt der Wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion Marco Mendorf:

„Gebt endlich den Heumarkt frei – so der Wunsch tausender Kölner Fans und auswärtiger Gäste spätestens seit dem deutschen Viertelfinalspiel! Es ist für den Ruf der Stadt entwürdigend, auf Straßen wie den Autobahnzubringer zurückzugreifen, um den Ansturm zu bewältigen. Und das alles nur, weil Rot-Grün Public Viewing auf den Innenstadtplätzen verboten hat.

Die FDP fordert daher schon für das Halbfinalspiel die Aufstellung einer Großleinwand auf dem Heumarkt sowie Infrastruktureinrichtungen für die Ver- und Entsorgung der Fans. Mehr brauchen wir Kölnerinnen und Kölner nicht zum gemeinsamen Fußballgucken und Feiern. Diese Minimalforderung müsste die Stadt doch in fünf Tagen erfüllen können.

Das Public Viewing-Verbot gehört abgeschafft. Die Plätze gehören uns Kölnerinnen und Köln, darum muss Public Viewing in der City wieder erlaubt sein. Hier sind eindeutig die Fraktionschefs von SPD und Grünen Martin Börschel und Barbara Moritz gefragt. Wenn diese heute noch eine entsprechende Dringlichkeitsentscheidung vorlegen würden, stünden die Liberalen zur Unterschrift Gewehr bei Fuß.“

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Di., 07.10.2014 FDP fordert zusätzliches Gymnasium für Stadtbezirk Lindenthal Ruffen: Stadt verschläft Entwicklung der Schülerzahlen Stefanie Ruffen
Wie Presseberichten der letzten Tage zu entnehmen war, klafft schon ab dem Schuljahr 2015/2016 eine gewaltige Lücke bei den Schulplätzen an ... mehr
Mi., 01.10.2014 "Butter bei die Fische" Aktuelle Stunde im Rat zur Flüchtlingsunterbringung in Köln Katja Hoyer, MdR
Von Susanne Happe Die Situation der Flüchtlingsunterbringung in Köln befasste gestern den Rat auf Antrag von SPD, CDU und Grünen. ... mehr
Do., 18.09.2014 Sterck: Grüne gefährden Klarheit FDP sieht sich zur Komplettauszählung gezwungen Ralph Sterck, MdR
Zur anstehenden Entscheidung des Wahlprüfungsausschusses über eine mögliche teilweise oder vollständige Neuauszählung des Ergebnisses der ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 29.10.2014, 20.00 Uhr
Achtung Terminänderung: Liberaler Treff
Statt 5.11. Im Anschluss an die Große Fraktion findet in lockerer Atmosphäre der Liberale Treff statt, um sich vor der Sommerpause ...mehr

Politik-Highlights

Yvonne Gebauer, MdL
Yvonne Gebauer, Bildungspolitische Sprecherin der ...mehr

So., 25.05.2014
KölnWahl 2014
Alle Informationen zur Wahl des Rates und der Bezirksvertretungen am 25. Mai 2014 Hier finden Sie alle Informationen zur ...mehr
Ralph Sterck, MdR
Rede des Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Ralph Sterck, am 14. Dezember 2014 anlässlich der Kreiswahlversammlung zur ...mehr

alle Videos »

Videothek

Arena der Freiheit