Köln kann mehr
alle Meldungen »

02.07.2008

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Liberale besichtigen Prima Colonia

Bild verkleinern
Außensitzung der Großen Fraktion in Widdersdorf-Süd

Eines des größten Wohnbauprojekte Deutschlands mit dem charmanten Namen „Prima Colonia“ entsteht derzeitig in Köln, genauer im westlichen Stadtteil Widdersdorf. Dieses interessante Projekt wurde nun auch von der Großen Fraktion, dem kommunalpolitischen Informationsmarktplatz der Kölner FDP, im Rahmen der Kampagne „Köln baut“ besichtigt.

Die Liberalen trafen sich auf Einladung des geschäftsführenden Gesellschafters Norbert Amand. Dieser informierte über den derzeitigen Stand der Bau- und Erschließungsarbeiten und stand für Fragen zur Verfügung.

Zur anschließenden Busfahrt über das Baugebiet startete man auf der neuen Haupterschließungsstraße „Unter Linden“. Auch wurde während dieser Rundfahrt der neu entstehende Lärmschutzwall entlang der A1 besichtigt.

Ganz besonders freuten sich die Widdersdorfer Horst-Jürgen Knauf, Bezirksfraktionsvorsitzender der FDP-Lindenthal, und Stefan Dößereck, Vorsitzender des FDP-Ortsverbandes Junkersdorf, Lövenich, Weiden und Widdersdorf, dass sie so viele interessierte Mitglieder in Widdersdorf begrüßen konnten.

Durch „Prima Colonia“ soll Widdersdorf-Süd als neuer Stadtteil in Zukunft individuellen Wohnraum anbieten, in dem Singles, Familien und ältere Menschen ihr zu Hause finden und auch bei Veränderungen im Veedel wohnen bleiben können.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Stadtentwicklung.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 25.03.2015 Sterck: Vertrauen in Stadtdirektor erschüttert FDP fordert wegen Neuauszählung Sondersitzung des Rates Ralph Sterck, MdR
Das Verwaltungsgericht hat der Klage der CDU bezüglich der Auszählung im Briefwahlstimmbezirk 20874 (RodenkrichenII/Weiß/Sürth) ... mehr
Mo., 16.03.2015 Yvonne Gebauer ist neue Vorsitzende der FDP-Köln Kreisparteitag wählte neuen Vorstand Thomas Barann, Matthias Pergande, Magnus Tessner, Yvonne Gebauer, Bettina Houben, Lorenz Deutsch, Annette Wittmütz, Maria Artmann, Ralph Sterck und Gerd Kaspar (v.l.)
Die Freien Demokraten in Köln haben auf ihrem ordentlichen Kreisparteitag am Samstag im Klettenberger Brunosaal ... mehr
So., 15.03.2015 Niederschmetternde Kriminalstatistik Breite: Haben Polizeiführung und Stadtspitze Köln aufgegeben? Plakat zur KölnWahl 2004
FDP-Fraktionsgeschäftsführer Ulrich Breite erklärt: „Die ... mehr

Termin-Highlights


Mo., 13.04.2015, 19:00 Uhr
3. Info-Abend der Medienwerkstatt
Gerd Kaspar
Mit Roland Berger, Leiter der Stabsstelle für Medien- und lnternetwirtschaft der Stadt Köln Liebe Medieninteressierte in der ...mehr
Als Tagesordnung wird vorgeschlagen: 1. Eröffnung des Parteitages 2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung 3. Wahl eines ...mehr
Seminar der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit in Köln Mit wirksamen Talkingpoints können Sie Ihren Standpunkt ehrlich ...mehr

Politik-Highlights

Henriette Reker
Freie Demokraten unterstützen unabhängige und parteilose Kandidatin Am 13. September 2015 wählen die Kölnerinnen und Kölner eine ...mehr

Mo., 03.11.2014
Erinnerungen an Manfred Wolf
Manfred Wolf
Rede von Ralph Sterck anlässlich der Trauerfeier zum Tode von Manfred Wolf Liebe Marianne Wolf, liebe Familie Wolf! Ich ...mehr
Yvonne Gebauer, MdL
Yvonne Gebauer, Bildungspolitische Sprecherin der ...mehr

alle Videos »

Videothek

Arena der Freiheit