Köln kann mehr
alle Meldungen »

06.06.2008

Junge Liberale Köln

Meldung

Bei den Kölner JuLis rollt der Ball

Bild verkleinern
EM-Tipp-Gewinnspiel auf www.julis-koeln.de

Es ist wieder soweit: Ab dem 7. Juni rollt bei der Fußball-EM in Österreich und der Schweiz der Ball und die Jungen Liberalen Köln sind diesmal mit einem eigenen Angebot dabei: Auf der vor einigen Monaten komplett erneuerten Website "www.julis-koeln.de" gibt es ab sofort ein interaktives EM-Tippspiel, bei dem online auf das Abschneiden aller 16 Teams gewettet werden kann.

Schafft Jogi Löws Team diesmal den Titelgewinn - oder ist wieder bei Italien Endstation? Kommt für Holland und Spanien - über schönen Fußball hinaus - diesmal etwas "Zählbares" zustande? Und wie werden sich die beiden Gastgeber-Teams schlagen? Außer für richtige Tipp-Ergebnisse zu allen 31 Gruppen- und Finalspielen gibt es für die richtigen Voraussagen von Europameister, den vier Gruppensiegern, der torreichsten und -ärmsten Mannschaft des Turniers und dem Torschützenkönig Extra-Punkte zu gewinnen.

Die Registrierung ist kostenlos und dauert online nur zwei Minuten. Die Teilnahme steht jedem offen, der Lust und Laune hat mitzutippen und mitzufiebern. Es lohnt sich, denn außer spannenden zwei Wochen für alle gibt es für die Bestplatzierten nach Turnier-Ende tolle Preise zu gewinnen: So winkt für den Erstplatzierten eine "Sommer-Fußballfan-Ausstattung", bestehend aus zwei Party-Kölschfässern, einem Grill und Deutschland-/FC-Flagge. Außerdem gibt es Freikarten für einen "Logenplatz" in der FDP-Geschäftsstelle zu den "Kölner Lichtern" am 12. Juli 2008 oder Fußball-Kondome für safer Sex.

Die Teilnahme und Registrierung ist ab sofort jederzeit möglich. Doch Eile ist trotzdem geboten: Bis zum Anpfiff am 7. Juni, 18 Uhr ist es nicht mehr lange - und nur noch bis zu diesem Zeitpunkt gibt es die Höchstpunktzahl für einen richtigen Bonus-Tipp. Die Jungen Liberalen Köln freuen sich auf eine rege Beteiligung sowie eine spannende und - aus deutscher Sicht - hoffentlich erfolgreiche EM!

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Gebauer und Houben werden Spitzenkandidaten

Aktuelle Highlights

Do., 15.09.2016 Gebauer und Houben für Landeslisten nominiert Bezirksparteitag tagte in Köln Yvonne Gebauer und Reinhard Houben
Der FDP-Bezirksverband Köln nominierte gestern abend auf seinem außerordentlichen Bezirksparteitag in Köln die Kandidatinnen und Kandidaten ... mehr
Di., 13.09.2016 Houben: Verwaltung verschenkt Parkraum und Einnahmen FDP kritisiert Fahrbahnaufteilung auf der Ulrichgasse Ulrepforte
Für die letzte der Sitzung des Verkehrsausschuss des Rates der Stadt Köln hat die Verwaltung mitgeteilt, dass bei der Fahrbahnsanierung der ... mehr
Di., 30.08.2016 Ruffen: Bau des Gymnasiums Zusestraße in Lövenich in Sicht FDP begrüßt zeitnahen Start neuer Schule am Interimsstandort Stefanie Ruffen
Der Schulausschuss des Rates der Stadt Köln hat in seiner Sitzung vom 29. August 2016 die Weichen für die Errichtung und Inbetriebnahme des ... mehr

Termin-Highlights


Di., 04.10.2016, 17:00 Uhr
Besichtigung Wasserwerk und -schule
Liebe Mitglieder, Interessenten und Freunde der FDP-Porz, unsere FDP-Tour geht weiter. Diesmal laden wir Sie ganz herzlich ein am ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Haushaltsrede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr