Köln kann mehr
alle Meldungen »

08.06.2008

Portal liberal

Pressespiegel

FDP-NRW veranstaltet Innovationskongress zu Schule und Bildung

Yvonne Gebauer, MdR
Yvonne Gebauer, MdR
Yvonne Gebauer, MdR
Bild verkleinern
Yvonne Gebauer, MdR
Die Liberalen in Nordrhein-Westfalen veranstalten am 21. Juni einen Innovationskongress zu den Themen Schule und Bildung. Sie sehen für die Legislaturperiode nach 2010 für NRW weitere Handlungsfelder, über die auf dem Kongress diskutiert werden soll. Dafür haben die Liberalen ein hochkarätiges Expertenteam eingeladen. In der Internationalen Schule am Rhein (ISR) in Neuss debattieren die Spitzen liberaler Politik in NRW mit Experten aus Schulen, Hochschulen und Weiterbildung über die Schulpolitik der Zukunft.

Der Kongress beginnt mit einem einleitenden Statement von NRW-Innovationsminister Andreas Pinkwart (FDP). Nach dem Grußwort von ISR-Geschäftsführer Thomas Uhling, hält der Vorstandsvorsitzende der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, Wolfgang Gerhardt, das Eingangsstatement.

Im Anschluss befasst sich eine Podiumsdiskussion mit der „Lehreraus- und Weiterbildung“. Teilnehmer sind Michael Stückradt (Staatssekretär im Ministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes NRW), Günther Törner (Universität Duisburg-Essen), Herbert Woestmann (Westfälische Wilhelms-Universität Münster), Ulrich Blauschek (Privates Realchulinternat Schloss Varenholz). Moderiert wird die Diskussion von der bildungspolitischen Sprecherin der NRW-Landtagsfraktion, Ingrid Pieper-von Heiden.

Ein zweites Forum befasst sich im Anschluss mit der „regionalen Schulstruktur“. Dazu diskutieren mit dem Moderator dem Vorsitzenden des Landesfachausschusses Schule und Weiterbildung der FDP-NRW, Ludger Dorenkamp, die Teilnehmer Wilfried Bos (Geschäftsführender Direktor des Instituts für Schulentwicklungsforschung), Rainer Lehmann (Humboldt-Universität zu Berlin), Fritz-Dietrich Neumann (Leuphana Universität Lüneburg), Claus Hamacher (Städte- und Gemeindebund NRW) sowie Rainer Dollhase (Universität Bielefeld).

Vor dem Schlusswort des Generalsekretärs der FDP-NRW, Christian Lindern, befasst sich ein drittes Panel mit der „Qualitätssteigerung am Gymnasium“. Dabei diskutieren Heinz-Peter Meidinger (Vorsitzender des Deutschen Philologenverbandes), Franz J. Mönks (Radboud Universität Nijmegen) und Werner Otte (Stellvertretender Vorsitzender der Rheinischen Direktorenkonferenz). Moderiert wird der Teil der Veranstaltung von Yvonne Gebauer.

Für die Veranstaltung am 21. Juni ab 10.30 Uhr in der ISR Internationale Schule am Rhein (Konrad-Adenauer-Ring 2, 41464 Neuss) kann man sich noch bis zum 12. Juni anmelden.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Bildungspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Gebauer und Houben werden Spitzenkandidaten

Aktuelle Highlights

Do., 15.09.2016 Gebauer und Houben für Landeslisten nominiert Bezirksparteitag tagte in Köln Yvonne Gebauer und Reinhard Houben
Der FDP-Bezirksverband Köln nominierte gestern abend auf seinem außerordentlichen Bezirksparteitag in Köln die Kandidatinnen und Kandidaten ... mehr
Di., 13.09.2016 Houben: Verwaltung verschenkt Parkraum und Einnahmen FDP kritisiert Fahrbahnaufteilung auf der Ulrichgasse Ulrepforte
Für die letzte der Sitzung des Verkehrsausschuss des Rates der Stadt Köln hat die Verwaltung mitgeteilt, dass bei der Fahrbahnsanierung der ... mehr
Di., 30.08.2016 Ruffen: Bau des Gymnasiums Zusestraße in Lövenich in Sicht FDP begrüßt zeitnahen Start neuer Schule am Interimsstandort Stefanie Ruffen
Der Schulausschuss des Rates der Stadt Köln hat in seiner Sitzung vom 29. August 2016 die Weichen für die Errichtung und Inbetriebnahme des ... mehr

Termin-Highlights


Di., 04.10.2016, 17:00 Uhr
Besichtigung Wasserwerk und -schule
Liebe Mitglieder, Interessenten und Freunde der FDP-Porz, unsere FDP-Tour geht weiter. Diesmal laden wir Sie ganz herzlich ein am ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Haushaltsrede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr