Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Aktuell: : Mehr Netto
alle Meldungen »

23.05.2008

FDP-Ortsverband Süd/Rodenkirchen

Meldung

Mehr Netto

Frank Schäffler, MdB
Frank Schäffler, MdB
Frank Schäffler, MdB
Bild verkleinern
Frank Schäffler, MdB
Das traditionelle Spargelessen der FDP mit Frank Schäffler MdB

Das traditionelle Spargelessen im FDP-Ortsverband Süd/Rodenkirchen fand in diesem Jahr am 9. Mai im Gasthaus „Quetsch“ in Rodenkirchen statt. An der Veranstaltung nahmen rund 40 Gäste teil. Als Ehrengast konnte der Ortsvorsitzende Dietmar Repgen den FDP-Bundestagsabgeordneten Frank Schäffler begrüßen. „Wir feiern ja heute mit dem 5. Spar-gelessen schon ein kleines Jubiläum. Umso schöner ist es da, dass wir uns bei so herrlichem Wetter versammeln“, begrüßte Repgen die anwesenden Gäste.

Schäffler stellte den Gästen in seiner Rede mit dem Titel „Mehr Netto plus mehr – Innovatives Steuerkonzept für Deutschland“ das Steuerkonzept der FDP vor. In den vergangen Jahren habe es zahllose Änderungen am Steuerrecht gegeben; allein im Jahr 2007 sei das Steuerrecht zwölf Mal geändert worden. Dadurch würden selbst Finanzbeamte und Steuerberater den Überblick verlieren.

Ziel der FDP sei es deshalb, die Bürgerinnen und Bürger nicht nur zu entlasten, son-dern vor allem, das Steuerrecht radikal zu vereinfachen, so dass jeder seine Steuererklärung selber verfassen könne. Ein Kernpunkt des FDP-Steuerkonzeptes sei, die Einkommenssteuer in drei Stufen in Höhe von 10, 20 und 30 Prozent zu erheben.

Auch die Besteuerung der Erträge aus Spareinlagen solle fundamental geändert werden: wie im Fall der Riester- bzw. Rürup-Rente solle die Besteuerung erst zum Zeitpunkt der Auszahlung stattfinden („nachgelagerte Besteuerung“). So könnten auch Bürgerinnen und Bürger mit einem geringen Einkommen eine eigene Altersvorsorge profitabel aufbauen, statt als Rentner vom Staat finanziell abhängig zu werden. Das Steuerkonzept wird Ende Mai beim FDP-Bundesparteitag in München im Mittelpunkt der Beratungen stehen.

Repgen kündigte an, dass für das Spargelessen im nächsten Jahr bereits der designierte Ober-bürgermeister-Kandidat der FDP, Ralph Sterck, sein Kommen zugesagt ha-be. Das Spargelessen findet dann am 8. Mai 2009 statt.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

So., 19.11.2017 Deutsch folgt Gebauer als Kreisvorsitzender nach FDP-Köln mit neuer Führungsspitze Yvonne Gebauer und Lorenz Deutsch
Beim außerordentlichen Kreisparteitag der FDP-Köln am Samstag im Lindner City Plaza Hotel wählten gut 100 anwesende Mitglieder den ... mehr
So., 19.11.2017 FDP unterstützt Partnerschaft für hervorragende medizinische Versorgung Kooperation der städtischen Kliniken mit der Uni-Klinik Köln Bettina Houben
Die FDP begrüßt die Überlegungen der Oberbürgermeisterin Henriette Reker, eine strategische Partnerschaft der Kliniken der Stadt Köln mit ... mehr
Mo., 06.11.2017 FDP fordert Konzept „Luisa“ für Köln Houben und Wittmütz: Hilfe für bedrängte oder belästigte Frauen Dr. Annette Wittmütz
Ähnlich wie in anderen Städten bereits etabliert, brauche auch Köln ein Angebot für Frauen und Mädchen, die sich in Clubs, Kneipen oder ... mehr

Termin-Highlights


Di., 21.11.2017, 19:00 Uhr
Gänseessen im Landhaus Kuckuck
Christoph Dammermann
Mit Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann Der Stadtbezirksverband Lindenthal lädt Sie auch in diesem Jahr wieder ganz ...mehr

Do., 23.11.2017, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Podiumsdiskussion: Kulturpolitische Positionen nach der NRW-Wahl
Lorenz Deutsch, MdL
Nach der Wahl ist vor der Wahl: Die Landtagswahl ist lange vorbei, das Kulturministerium neu konstituiert und seit kurzem auch räumlich neu ...mehr

Mi., 29.11.2017, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Workshop "Argumentieren gegen Rechts"
Wie gehen wir mit AfD und Pegida um? Ein Workshop wider die Neue Rechte Der Autor und Publizist Christoph Giesa warnt in seinem Buch ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I