Köln kann mehr
alle Meldungen »

09.05.2008

Innovationsministerium NRW

Meldung

Studenten-Oscar in Los Angeles: Abschlussfilm aus Köln ist nominiert

Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Bild vergrößern
Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Bild verkleinern
Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Pinkwart drückt Absolventen der Kunsthochschule für Medien in Köln für Oscar-Verleihung die Daumen

Innovationsminister Prof. Andreas Pinkwart hat Reto Caffi zur Nominierung seines Films für den Studenten-Oscar in der Kategorie „Bester ausländischer Film“ gratuliert. Der 36-jährige Absolvent der Kunsthochschule für Medien in Köln gehört mit seinem Abschlussfilm „Auf der Strecke“ zu den fünf Nominierten in dieser Kategorie. Die weiteren Nominierten kommen aus Tschechien, Spanien, Israel und Slowenien. Die Preisverleihung findet am 7. Juni in Los Angeles statt.

Die Oscar-Akademie in Los Angeles hat 45 Beiträge von Filmhochschulen in 29 Ländern gesichtet. Pinkwart sagte: „Der Filmpreis gilt als weltweit höchste Auszeichnung an filmschaffende Studierende. Die Nominierung ist eine hohe Auszeichnung für jeden Absolventen und seine Hochschule. Für die Oscar-Verleihung drücke ich Reto Caffi und der Kunsthochschule für Medien in Köln die Daumen.“

Für die Kunsthochschule für Medien in Köln wäre ein Sieg von Reto Caffi bereits der zweite Erfolg auf der Oscar-Bühne. 1997 konnte Raymond Boy für seinen Film „Ein einfacher Auftrag“ den Studenten-Oscar in Los Angeles entgegen nehmen.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 20.05.2015 Gebauer: Neuauszählung wirft Licht und Schatten auf Köln "Politik nach Gutsherrenart darf es nicht mehr geben“
Die Vorsitzende der Kölner Freien Demokraten, Yvonne Gebauer, MdL, erklärt zum Ergebnis der heutigen Neuauszählung des umstrittenen ... mehr
Sa., 16.05.2015 "Kehren vor der eigenen Tür" "...oder so" - Die Kolumne von Maren Friedlaender
„Es lief alles friedlich ab, die Wahlbeobachter konnten sich völlig frei bewegen.“ Upps, denke ich bei Lektüre der Zeitung: Geht‘s da um ... mehr
Mo., 11.05.2015 "Stadt bleibt hinter ihren Möglichkeiten zurück" Baum, Schramma und Lütkes stellen Wählerinitiative vor Henriette Reker (in der Mitte in rot) umringt von ihren Unterstützern
Express "Das Ziel ist Köln" Polit-Dinos gründen Wähler-Initiative für OB-Kandidatin Henriette Reker Von Robert Baumanns ... mehr

Termin-Highlights


Fr., 29.05.2015, 19:00 Uhr
Traditionelles Spargelessen
Mit Henriette Reker und Yvonne Gebauer Der Stadtbezirksverband Köln-Süd/Rodenkirchen lädt Sie auch dieses Jahr wieder ganz ...mehr

Fr., 05.06.2015, 12:30 Uhr
Ladies Lunch mit Henriette Reker
Henriette Reker, erste Oberbürgermsterin für Köln
Am 13.09. ist meine Damen! Oberbürgermeisterinnen-Wahl Freitag, 5. Juni 2015, 12.30 Uhr, Rotonda Business Club, Salierring 32, 50676 ...mehr

Sa., 20.06.2015, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Skill-Camp der JuLis NRW
Liebe JuLis, bald ist es soweit! Das erste Skill-Camp der JuLis NRW steht kurz bevor. Das Skill-Camp ist die perfekte ...mehr

Politik-Highlights

Yvonne Genauer, MdL
Rede von Yvonne Gebauer, bildungspolitische Sprecherin der ...mehr
Henriette Reker
Freie Demokraten unterstützen unabhängige und parteilose Kandidatin Am 13. September 2015 wählen die Kölnerinnen und Kölner eine ...mehr

Mo., 03.11.2014
Erinnerungen an Manfred Wolf
Manfred Wolf
Rede von Ralph Sterck anlässlich der Trauerfeier zum Tode von Manfred Wolf Liebe Marianne Wolf, liebe Familie Wolf! Ich ...mehr