Köln kann mehr
alle Meldungen »

07.05.2008

Kölner Stadt-Anzeiger

Pressespiegel

Literaturhaus wählt Ulrich Wackerhagen

Dr. Ulrich Wackerhagen
Bild vergrößern
Dr. Ulrich Wackerhagen
Dr. Ulrich Wackerhagen
Bild verkleinern
Dr. Ulrich Wackerhagen
Mitgliederversammlung musste einige Vorstands-Posten neu besetzen

Das Kölner Literaturhaus hat am Dienstag Ulrich Wackerhagen zum neuen Vorstands-Vorsitzenden gewählt. Der Jurist und FDP-Kulturpolitiker tritt die Nachfolge von Gottfried Honnefelder an, der künftig als Schriftführer amtieren wird. Honnefelder gibt den Vorsitz ab, da er als Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels wie auch als Leiter des Verlags Berlin University Press ausgelastet ist. Wackerhagen zählt zu den Gründungsmitgliedern des Kölner Literaturhauses, dessen 1. Vorsitzender Reinhold Neven Du Mont war. Die Mitgliederversammlung wählte außerdem Ulrich Soénius von der Kölner Industrie- und Handelskammer sowie Maria Linsmann vom Bilderbuchmuseum auf der Burg Wissem zu neuen Beisitzern. Aus dem Vorstand scheiden aus Margarete Geisthövel und Magarethe von Schwarzkopf.

"Das läuft sehr gut"

Die Bilanz des Kölner Literaturhauses ist auch nach dem Umzug aus dem Mediapark und in die Schönhauser Straße im Kölner Süden positiv. Dies erklärte Geschäftsführerin Bettina Fischer anlässlich der Mitgliederversammlung. Die Zahl der Veranstaltungen sei von 80 im Jahre 2006 auf 125 im Jahr 2007 angestiegen. Der Zuwachs ist auch auf die Gründung des Jungen Literaturhauses zurückzuführen, das sich als feste Größe im literarischen Programm der Stadt etabliert hat: "Das läuft sehr gut", sagt Fischer. Es ist zudem das einzige seiner Art in Deutschland. Auch die Zahl der Mitglieder entwickelt sich weiter erfreulich: Waren es 2006 bereits 783 Mitglieder, so sind es mittlerweile 810. Damit hat Köln weiterhin das mitgliederstärkste Literaturhaus in Deutschland.

Das Kölner Literaturhaus wurde 1996 als Verein gegründet. Neben Geschäftsführerin Fischer ist Programmleiter Thomas Böhm für die tägliche Praxis zuständig. (M.Oe.)

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Do., 18.09.2014 Sterck: Grüne gefährden Klarheit FDP sieht sich zur Komplettauszählung gezwungen Ralph Sterck, MdR
Zur anstehenden Entscheidung des Wahlprüfungsausschusses über eine mögliche teilweise oder vollständige Neuauszählung des Ergebnisses der ... mehr
Sa., 13.09.2014 FDP fordert Nachrüstung von Automaten Kein Bezahlen mit Geldschein wie in Berlin, Hamburg und Düsseldorf - Kauft KVB veraltete Fahrscheinautomaten? Reinhard Houben, MdR
Die FDP-Fraktion hat für die kommende Sitzung des Verkehrsausschusses ... mehr
Mi., 10.09.2014 Mit der Bettensteuer fast 26 Millionen ohne Deckung verprasst FDP fordert Schluss mit diesem Rohrkrepierer!
Höchstrichterlich ist nun festgestellt worden, dass die Ausgestaltung der Kölner Bettensteuer rechtswidrig ist. Dazu erklärt ... mehr

Termin-Highlights

Beim FreiGespräch der Kölner FDP erwarten Sie immer wieder spannende Vorträge und Diskussionsrunden zu ausgesuchten politischen Themen und ...mehr
Johannes Vogel
Bürgerinnen und Bürger erwarten zurecht klare, verständliche und verlässliche Antworten, wofür die FDP in ihrem Markenkern inhaltlich ...mehr

Politik-Highlights


Do., 01.05.2014
KölnWahl 2014
Alle Informationen zur Wahl des Rates und der Bezirksvertretungen am 25. Mai 2014 Hier finden Sie alle Informationen zur ...mehr
Manfred Wolf, MdR
Rede von Bürgermeister Manfred Wolf in der Ratsitzung vom 08.04.2014 Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrte ...mehr
Ralph Sterck, MdR
Rede des Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Ralph Sterck, am 14. Dezember 2014 anlässlich der Kreiswahlversammlung zur ...mehr

alle Videos »

Videothek

Arena der Freiheit