Köln kann mehr
alle Meldungen »

24.04.2008

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Bürgerhaushaltsverfahren auch im Jahr 2008 für Haushalt 2009

Bild vergrößern
Bild verkleinern
FDP macht letzten Rettungsversuch

Ulrich Breite, FDP-Fraktionsgeschäftsführer, erklärt:

„Durch den Doppelhaushaltsbeschluss von Schwarz-Rot-Grün (wegen der Farben der Nationalflagge auch als Kenia-Connection bezeichnet) fällt die versprochene Bürgerbeteiligung durch ein Bürgerhaushaltsverfahren in diesem Jahr für den Haushalt 2009 aus. Das ist sehr bedauerlich, da die Bürgerbeteiligung im letzten Jahr für den Haushalt 2008 sehr erfolgreich war und von allen Parteien im Rathaus gelobt wurde.

Die FDP hat darum auch die Aufstellung eines Doppelhaushaltes abgelehnt, weil es der Kölner Bevölkerung schlichtweg nicht zu vermitteln ist, dass die erfolgreiche Bürgerbeteiligung nur deshalb für den Haushalt 2009 ausfällt, weil die Rathausparteien unfähig sein, im Jahr der Kommunalwahl einen städtischen Haushalt zu verabschieden. Wenn die schwarz-rot-grüne Scheinbehauptung stimmen würde, hätte es seit 1949 (!) in den Jahren der Kommunalwahlen nur Doppelhaushalte gegeben.

Die FDP-Fraktion wird darum einen letzten Rettungsversuch mittels eines Antrages für ein Bürgerhaushaltsverfahren auch in diesem Jahr in der kommenden Ratssitzung am Donnerstag starten."

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Freie Demokraten Wahljahr 2017

Aktuelle Highlights

Di., 07.03.2017 FDP gegen City-Maut Houben: Schadet der Wirtschaft Reinhard Houben, MdR
Der städtische Umweltdezernent Rau hat die Einführung einer City-Maut für die Kölner Innenstadt gefordert. ... mehr
Di., 21.02.2017 Hoyer: Köln braucht eine Internationale Schule Lösung muss Interessen aller Schüler im Kölner Westen berücksichtigen
Zur Zukunft der von der Schließung bedrohten Internationalen Friedensschule in Widdersdorf erklärt ... mehr
Fr., 10.02.2017 FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Sterck: Oberirdische verbaut dauerhaft große Lösung So könnte der Bereich über der U-Bahn-Station Heumarkt künftig mit einer tiefergelegten Ost-West-Strecke aussehen
Zu aktuellen Presseberichten, die Stadtverwaltung würde im Frühjahr lediglich eine U-Bahn zwischen Heu- und Neumarkt vorschlagen und den ... mehr

Termin-Highlights


Do., 23.03.2017, 20.00 Uhr bis 23:00 Uhr
TalkingPott: NRW 2017 - Wir haben die Wahl!
Maria Westphal
Unser Thema im März „NRW 2017 - Wir haben die Wahl!“ wird eine Parteiendiskussion über vergangenes, gegenwärtiges und zukünftiges in ...mehr
Yvonne Gebauer, MdL
"Ist Bildung weiblich?" Der jährliche Ladies Lunch der Liberalen Frauen Köln widmet sich dem Thema Bildung, am Freitag, 24.03.2017, im ...mehr

Sa., 25.03.2017, 12:30 Uhr
Neumitgliedertreffen
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Neumitglieder der FDP in Köln, wir möchten Sie nochmals herzlich begrüßen in der Freien ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Haushaltsrede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr