Köln kann mehr
alle Meldungen »

17.04.2008

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Verkehrssituation für Fußgänger am Zülpicher Platz verbessern

Volker Görzel, Mitglied der Bezirksvertretung Innenstadt
Volker Görzel, Mitglied der Bezirksvertretung Innenstadt
Volker Görzel, Mitglied der Bezirksvertretung Innenstadt
Bild verkleinern
Volker Görzel, Mitglied der Bezirksvertretung Innenstadt
Antrag der FDP-Fraktion einstimmig angenommen

Volker Görzel, stellvertretender Fraktionsvorsitzender in der Bezirksvertretung Innenstadt, erklärt:

„Für Fußgänger ist die Situation am Zülpicher Platz schrecklich! Der Fußgängerüberweg am Zülpicher Platz ist die einzige Möglichkeit, zwischen Barbarossaplatz und Yitzhak-Rabin-Platz den Ring an einer mit Ampel geregelten Kreuzung zu überqueren.

Die Situation ist so schlimm, weil an dieser Stelle auch noch zwei Straßenbahnhaltestellen in kurzer Entfernung zueinander liegen. Dadurch ist das Verkehrsaufkommen an Fußgängern enorm. Vor allem in der Berufsverkehrszeit. Wenn auch noch am Abend die Menschen hinzukommen, die die umliegenden Bars und Restaurants besuchen wollen, wird es besonders gefährlich.

So müssen die Fußgänger teilweise auf den Gleisen der Straßenbahnlinie stehen, wenn sie auf die nächste Grünphase warten. Dies ist ein großes Sicherheitsrisiko für Fußgänger, Straßenbahnen und Autofahrer. Denn die meisten Fußgänger warten dann nicht auf das nächste Grün, sondern gehen schon bei Rot über die Straße.

Vor diesem Hintergrund stellte die FDP/KBB-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt einen Antrag, diese Verkehrssituation zu verbessern und für die Fußgänger ein sicheres Überqueren und Warten an der Ampel zu ermöglichen. Der Antrag wurde in der Bezirksvertretung einstimmig angenommen. Wir hoffen nun, dass sich die Situation für alle in Zukunft verbessern wird.“


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Verkehrspolitik.


vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Do., 30.06.2016 Sterck: FDP hat OB Reker ermöglicht Liberale zufrieden mit ihrem Anteil am Haushalt Ralph Sterck, MdR
In der heutigen Sitzung des Stadtrates begründete FDP-Fraktionschef Ralph ... mehr
Mi., 29.06.2016 Reker-Bündnis gibt den Ton an Letzte Ratssitzung vor der Sommerpause FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Die Fraktionen von CDU, Grünen und FDP hatten für die gestrige letzte Sitzung des Rates vor der Sommerpause eine ... mehr
Mo., 13.06.2016 Konzeptlosigkeit der Landesregierung verspielt die Chancen der Kinder Kritik von Gebauer und Lindner Yvonne Gebauer und Christian Lindner
"Dass die Grundschulen noch nicht unter der Last rot-grünen Politik zusammen gebrochen sind, das liegt am Engagement der Lehrerinnen und ... mehr

Termin-Highlights


Sa., 02.07.2016, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
CSD Business Empfang
Ralph Sterck, MdR
„Drehen sich die Uhren für Gleichstellung, gesellschaftliche Freiheit und Vielfalt wieder rückwärts?“ In kleinen Schritten setzt sich ...mehr

So., 03.07.2016, 17:00 Uhr
CSD-Abschlusskundgebung mit Johannes Vogel
Johannes Vogel
Wenn auch der letzte Paradeengel seinen Dienst bei der großen Demo beendet hat, findet die politische Abschlusskundgebung auf der ...mehr

Fr., 08.07.2016, 18.00 Uhr
Neumitglieder- und Interessententreffen
Einstündige Schiffsfahrt Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Neumitglieder und Interessenten der FDP in Köln, wir möchten ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr

alle Videos »

Videothek

Ralph Sterck zur Kölner Stadtentwicklung