Köln kann mehr
alle Meldungen »

17.04.2008

Portal liberal

Pressespiegel

FDP-Außenpolitiker im Nahen Osten

Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild vergrößern
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild verkleinern
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Hoyer: Freundschaft von unschätzbarem Wert

Die Arbeitsgruppe Außenpolitik der FDP-Bundestagsfraktion besucht in dieser Woche den Nahen Osten. Zum Auftakt ihrer dreitägigen Reise besichtigten die Abgeordneten Marina Schuster, Werner Hoyer und Harald Leibrecht die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Israel. "Nach Israel zu reisen, ist für einen deutschen Politiker immer etwas Besonderes – erst Recht im Jahr der Feierlichkeiten zum 60-jährigen Bestehen des Landes", sagte der außenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Werner Hoyer.

Dass aus dem düstersten Kapitel deutscher Geschichte heute eine so enge Freundschaft geworden ist, sei von unschätzbarem Wert, so Hoyer weiter. „Deutschland hat im Nahen Osten ein einzigartiges politisches Potential, bestehend aus einer engen Freundschaft zu Israel und hohem Respekt, der uns von den arabischen Staaten entgegengebracht wird. Dieses Kapital muss man dort anbieten, wo Deutschland einen Beitrag zur Lösung des Nahostkonfliktes leisten kann.“

Im Laufe des Tages führen Marina Schuster, Werner Hoyer und Harald Leibrecht Gespräche im israelischen Außenministerium zu Fragen des israelisch-palästinensischen Friedensprozesses, zur Situation im Libanon und in Syrien sowie zum iranischen Atomprogramm.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Außen-, Europa- und Sicherheitspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung
Spenden Sie hier!

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 16.04.2014 FDP begrüßt neue Überwachungssysteme der DB Breite: Sicherheit und Datenschutz schließen sich nicht aus Ulrich Breite, MdR
Die FDP fordert in Köln schon seit vielen Jahren eine Fortentwicklung von Präventionsmaßnahmen für mehr Sicherheit und Sauberkeit für ... mehr
Do., 10.04.2014 Sterck: Finger in Wunde FDP stellt Kampagne zur KölnWahl vor Ulrich Breite und Ralph Sterck in der Unterführung unter dem Hauptbahnhof
Es war sicher der ungewöhnlichste Ort, an dem die FDP je eine Pressekonferenz abgehalten hat: Sie fand in der dreckigen, stinkenden und ... mehr
Mi., 09.04.2014 Eingriff in den Wohnungsmarkt Diskussion über Antrag von SPD, CDU und Grüne - FDP: Sie werden scheitern Ratssaal
Kölns Einwohnerzahl steigt, die Stadt braucht mehr Wohnungen. Deshalb haben SPD, CDU und Grüne gestern im Rat den Antrag "Mietwohnungsbau ... mehr

Termin-Highlights


Fr., 25.04.2014, 16:00 Uhr
Christian Lindner kommt!
Christian Lindner, MdL
Eröffnung des Infotainers Verehrte Liberale, sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte Sie herzlich einladen zur offiziellen ...mehr
Die Liberalen Schwulen und Lesben in NRW veranstalten im lesbisch-schwulen Jugendzentrum Anyway eine Podiumsdiskussion im Rahmen der ...mehr
Mit FDP-Europakandidatin Beret Roots "EU-Flüchtlingspolitik nach Lampedusa: Abschottung oder mehr Schutz für alle?" Das ist Thema ...mehr

Politik-Highlights


Mi., 01.01.2014
KölnWahl 2014
Historisches Rathaus
Hier finden Sie - die Direktkandidatinnen und -kandidaten ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio von FDP-Fraktionsgeschäftsführer Ulrich Breite zur Verleihung des Friedrich-Jacobs-Preises 2013 an das Haus des ...mehr
Ralph Sterck, MdR
Rede des Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Ralph Sterck, am 14. Dezember 2014 anlässlich der Kreiswahlversammlung zur ...mehr

alle Videos »

Videothek

Sauberkeit. Das braucht Köln!