Köln kann mehr
alle Meldungen »

20.03.2008

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Junge Liberale Köln mit dem zweitgrößten Mitgliederzuwachs im Bundesverband

Reinhard Houben
Reinhard Houben
Reinhard Houben
Bild verkleinern
Reinhard Houben
Houben: Gute Arbeit zahlt sich aus!

Die Jungen Liberalen Köln sind auf dem Bundeskongress der Jugendorganisation der FDP für den zweitgrößten absoluten Mitgliederzuwachs der JuLis nach dem Kreisverband Frankfurt deutschlandweit geehrt worden. Dazu erklärt der Chef der Kölner Liberalen, Reinhard Houben:

„Herzlichen Glückwunsch an unsere Jungen Liberalen in Köln. Es ist wirklich schön zu sehen, dass sie als größter Kreisverband unserer Jugendorganisation in Deutschland auch weiterhin wachsen. Diese Auszeichnung honoriert nicht nur die gute Arbeit, sondern auch die vielen Aktivitäten, die von den JuLis in Köln organisiert werden, um jungen Menschen unsere politischen Ideen näherzubringen und sie davon zu begeistern. Wenn man als einziger Kreisverband in NRW eine solche Auszeichnung erhält, dann haben die Kölnerinnen und Kölner ihre Arbeit wirklich gut gemacht.

Dieser Verdienst ist eng mit der Vorsitzenden der Kölner Jungen Liberalen, Sylvia Laufenberg, verbunden. Sie hat dem Kreisverband Köln wieder neues Leben eingehaucht und zu einer neuen Attraktivität verholfen, die sicherlich Vorbildcharakter besitzt. So zeigen die Kölner JuLis immer wieder in der Öffentlichkeit Flagge für den organisierten Liberalismus. Höhepunkt des letzten Jahres war dabei sicherlich die erfolgreiche Ausrichtung des Bundeskongresses der Jungen Liberalen mit dem ehemaligen Außenminister Hans-Dietrich Genscher in Köln.

Auch in der Kölner FDP sieht man unter der Federführung ihrer Chefin Laufenberg immer mehr Gesichter der JuLis, die sich in der FDP einbringen wollen. Engagiert und kompetent treten sie in der Antragsberatung auf Kreisparteitagen auf. Auch sind sie Ideengeber bei der Neueinführung von Parteievents, wie z.B. bei der so erfolgreichen Veranstaltungsreihe „Lounge Liberal“, die bei der FDP in Düsseldorf und Hamburg Nachahmer fanden. Dieser Erfolg zahlt sich auch bei der FDP aus. Bei der Delegiertenwahl der Kölner FDP zum Landesparteitag stellen die Julis schon heute ein Viertel der Delegierten.“

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Di., 14.04.2015 Wahl-Chaos! Kahlen drückte sich vor Fragen Hauptausschuss behandelt Neuauszählung von Stimmbezirk Ralph Sterck, MdR
Bild-Zeitung Köln Wahl-Chaos! Kahlen drückte sich vor Fragen Stadtdirektor fehlte im Hauptausschuss Von N. Stampflmeier Sie ... mehr
Mo., 13.04.2015 Ansturm auf Frauenhäuser 802 Bedürftige abgewiesen - Marodes Gebäude soll ersetzt werden Sylvia Laufenberg, MdR
Von Bettina Janecek Der Zulauf zu den beiden Kölner Frauenhäusern ist ungebrochen: Erneut konnte nur ein Bruchteil der Frauen in Not, ... mehr
Mo., 16.03.2015 Yvonne Gebauer ist neue Vorsitzende der FDP-Köln Kreisparteitag wählte neuen Vorstand Thomas Barann, Matthias Pergande, Magnus Tessner, Yvonne Gebauer, Bettina Houben, Lorenz Deutsch, Annette Wittmütz, Maria Artmann, Ralph Sterck und Gerd Kaspar (v.l.)
Die Freien Demokraten in Köln haben auf ihrem ordentlichen Kreisparteitag am Samstag im Klettenberger Brunosaal ... mehr

Termin-Highlights

Seminar der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit in Köln Mit wirksamen Talkingpoints können Sie Ihren Standpunkt ehrlich ...mehr
Modell für das Historische Archiv und die Kunst- und Museumsbibliothek am Eifelwall
Der Termin wird auf den 29.4. verschoben! Diskussion mit Dr. Bettina Schmidt-Czaia, Leiterin des Historischen Archivs der Stadt Köln, zu ...mehr

Politik-Highlights

Henriette Reker
Freie Demokraten unterstützen unabhängige und parteilose Kandidatin Am 13. September 2015 wählen die Kölnerinnen und Kölner eine ...mehr

Mo., 03.11.2014
Erinnerungen an Manfred Wolf
Manfred Wolf
Rede von Ralph Sterck anlässlich der Trauerfeier zum Tode von Manfred Wolf Liebe Marianne Wolf, liebe Familie Wolf! Ich ...mehr
Yvonne Gebauer, MdL
Yvonne Gebauer, Bildungspolitische Sprecherin der ...mehr