Köln kann mehr
alle Meldungen »

03.04.2008

FDP-Ortsverband Ost

Meldung

Eric Meurer-Eichberg neuer Ortsvorsitzender Ost

Eric Fred Meurer-Eichberg
Eric Fred Meurer-Eichberg
Eric Fred Meurer-Eichberg
Bild verkleinern
Eric Fred Meurer-Eichberg
Gebauer: Für eine qualitative und verlässliche Betreuung unserer Kinder

Nach der nun weitestgehend eingeführten Ganztagsgrundschule muss auch auf den weiterführenden Schulen wie Gymnasien oder Realschulen eine Betreuung über die Mittagszeit hinaus gewährt werden. Viel zu wenig flächendeckende Nachmittagsangebote gebe es in Köln für eine qualitative Betreuung der Kinder in der Sekundarstufe I, so die Vortragende Yvonne Gebauer, MdR und schulpolitische Sprecherin der FDP-Köln. Sie stellte im Rahmen des Ortsparteitages der FDP Köln-Ost die Anwesenden die aktuelle bildungspolitische Situation in der Stadt Köln dar.

Im Anschluss diskutierten die Mitglieder des Ortsverbandes angeregt über die vorgeschlagene weitergehende Ganztagsbetreuung. Insbesondere sollen davon auch Förderangebote, wie beispielsweise eine Hausaufgabenhilfe oder eine gemeinsame Freizeitgestaltung, umfasst sein.

Der Ortsparteitag sprach sich auch für eine Erweiterung der Plätze an Realschulen aus. Viel zu häufig würden Kinder, die es auf dem Gymnasium schwer hätten, direkt auf die Hauptschule geschickt, weil es nicht genug Realschulplätze gebe. Dies müsse geändert werden, so der neue Ortsvorsitzende Eric Meurer-Eichberg.

Im Rahmen des Ortsparteitages Anfang März im Restaurant Anno Pomm in Rath wurde zugleich der neue Vorstand des Ortsverbandes Ost gewählt. Der neue Vorsitzende ist Eric Meurer-Eichberg (40) aus Köln-Rath. Er verabschiedete den ehemaligen Vorsitzenden und jetzigen Schatzmeister Jürgen Eichberg (67) und dankte ihm für die langjährige Arbeit als Ortsvorsitzender: Vor genau 30 Jahren übernahm Eichberg das Amt des Ortsvorsitzenden Brück/Rath zum ersten Mal und hat seither viele Jahre die Verbandsarbeit der FDP im Rechtsrheinischen geprägt.

Als Stellvertreter wurden Christopher Landsberg und Dr. Jutta Gisecke gewählt. Neuer Schriftführer ist Stefan Ulf Grewing. Die Beisitzer Yvonne Gebauer, Martina Schmidt und Frank Heckenbücker komplettieren den Vorstand.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Fr., 26.06.2015 Breite: Statt Schrottimmobilie zu kaufen, neue Wohnungen bauen FDP zum Nein zum Kauf des „Chorweiler-Paketes“ Ulrich Breite, MdR
Ein Wohnkomplex mit 1.200 Wohnungen mitten in Chorweiler steht zur Zwangsversteigerung an. Die Immobilie ist im Zustand marode und mit ... mehr
Mi., 24.06.2015 FDP übernimmt Rolle des Oppositionsführers CDU fällt nach Haushaltszustimmung auch in Chorweiler-Frage um FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Die auf die Haushaltssitzung des Rates folgende Arbeitssitzung befasste sich mit dem einzigen Antrag der Tagesordnung "Resolution des Rates ... mehr
Mi., 17.06.2015 Suding unterstützt Reker Besuch im Kölner Rathaus Katja Suding (M.) mit Fraktionschef Ralph Sterck, der Abgeordneten Yvonne Gebauer, OB-Kandidatin Henriette Reker und Ratsherr Uli Breite
Sie brachte die FDP zurück in die Hamburgische Bürgerschaft und ist eine Vize von Parteichef Christian Lindner. Am Dienstag besuchte Katja ... mehr

Termin-Highlights


So., 05.07.2015, 12:00 Uhr
CSD-Parade
Liebe Freundinnen und Freunde der Kölner Freien Demokraten, die CSD-Parade in Köln gehört mit seinen vielen hunderttausenden ...mehr
Henriette Reker, erste Oberbürgermsterin für Köln
Liebe Freie Demokraten, liebe Freunde der FDP, OB-Kandidatin, Henriette Reker, lädt zum Stadtgespräch im Bezirk Innenstadt ein: ...mehr
Henriette Reker, erste Oberbürgermsterin für Köln
Achtung: Die Veranstaltung wird von 18.00 Uhr auf 19.30 Uhr verlegt! Liebe Freie Demokraten, liebe Freunde der FDP, OB-Kandidatin, ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede des Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Ralph Sterck, am 23. Juni 2015 anlässlich der Verabschiedung des ...mehr
Yvonne Genauer, MdL
Rede von Yvonne Gebauer, bildungspolitische Sprecherin der ...mehr
Henriette Reker
Freie Demokraten unterstützen unabhängige und parteilose Kandidatin Am 13. September 2015 wählen die Kölnerinnen und Kölner eine ...mehr