Köln kann mehr
alle Meldungen »

12.02.2008

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Computerspielmesse stärkt Medienstandort Köln

Bild verkleinern
Breite: KölnMesse muss „Games Convention“ nach Köln holen

Zu den Überlegungen, die „Games Convention“ von Leipzig nach Köln zu verlegen, erklärt der FDP-Fraktionsgeschäftsführer Ulrich Breite:

„Für den Medienstandort Köln ist dies wieder eine Bereicherung des Angebotes von unglaublichem Ausmaß, nachdem die Popkomm 2003 nach Berlin abgewandert ist. Die „Games Convention“ ist nach der „Entertainment for All“ in Los Angeles die größte Messe für Computer- und Videospiele weltweit.

Hinzu kommt, dass einige der führenden Firmen auf dem Markt in Köln sitzen. So hat Electronic Arts seinen Firmenhauptsitz für Deutschland seit 2001 in Köln. Ebenso sitzt die Turtle Entertainment GmbH, welche Europas größte E-Sports Liga, die Electronic Sports League betreibt und der Spartensender GIGA, der sein Programm auf den Computer- und Videospielbereich ausgelegt hat, auch hier in Köln.

Also ideale Voraussetzungen für solch eine Messe nicht zuletzt dadurch, dass auch andere Branchen, die nicht im direkten Zusammenhang mit dieser Branche interagieren, davon profitieren. Während nämlich Branchen wie Film und Musik in den letzen Jahren schwächeln, wächst die Computer- und Videospielbranche stetig und überflügelt die Konkurrenz in den letzten Jahren sogar.“


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Medien.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zur Regierungserklärung Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dommuseum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln und Dr. ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr
Do., 19.04.2018 Deutsch: Stelle ausschreiben FDP kritisiert Vorgehen der Stadtwerke bei Berufung Börschels Lorenz Deutsch, MdL
Am Dienstagabend überraschte der Vierer-Ausschuss des Aufsichtsrates der Stadtwerke mit zwei Vorschlägen: Die bisher nebenamtlich ... mehr

Termin-Highlights


Di., 24.04.2018, 19:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Innenstadt
Angela Freimuth, MdL
Mit Angela Freimuth, MdL Sehr geehrte Damen und Herren, im Namen des Stadtbezirksvorstandes lade ich Sie hiermit herzlich zum ...mehr

Mi., 02.05.2018, 20:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Köln-Ost
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houiben, MdB Sehr geehrte Damen und Herren, zum ordentlichen Stadtbezirksparteitag lade ich Sie herzlich ...mehr

Do., 03.05.2018, 20:00 Uhr
FreiGespräch mit Marcel Hafke, MdL
Marcel Hafke, MdL
Familienpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion NRW Seit Mai 2017 hat sich die Situation der Liberalen in NRW maßgeblich ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr