Köln kann mehr
alle Meldungen »

06.02.2008

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Kölsche Liberale Kamelle

Auf dem Wagen der Humboldter Musketiere: Ratsherr Marco Mendorf
Bild vergrößern
Auf dem Wagen der Humboldter Musketiere: Ratsherr Marco Mendorf
Auf dem Wagen der Humboldter Musketiere: Ratsherr Marco Mendorf
Bild verkleinern
Auf dem Wagen der Humboldter Musketiere: Ratsherr Marco Mendorf
Liberale in den Zügen zu Rosenmontag und in den Veedeln

Der Kölner Karneval 2008 war kurz aber intensiv – so auch für die aktiven Jecken der FDP. Nachdem Fraktionschef Ralph Sterck bereits traditionell auf dem Wagen seiner Heimatgesellschaft der Närrischen Insulaner beim Rosenmontagszug vertreten war, verlief auch der Dienstagszug in Kalk, Humboldt und Gremberg mit liberaler Beteiligung. Auf Einladung des Präsidenten der Humboldter Musketiere, Hans Schiffmann, jubelte FDP-Ratsherr Marco Mendorf dem närrischen Volke zu – und warf natürlich kräftig Kamelle vom schmucken Festwagen.

Kölns FDP-Chef Reinhard Houben war sogar an zwei Tagen mit von der jecken Partie: Gemeinsam mit seiner Frau Bettina, die auch Vorsitzende der FDP-Nippes ist, und seinem amerikanischen Austauschschüler aus Kansas zog er mit dem Hölderlin-Gymnasium am Sonntag als Teil der Schull- und Veedelszöch durch die Kölner Innenstadt - und beim Veedelszoch am Dienstag gleich nochmals in Dellbrück, dieses Mal gemeinsam mit seinem Sohn Burkhard.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Ralph Sterck zur Kölner Stadtentwicklung

Aktuelle Highlights

Mi., 20.07.2016 Parkplätze auf Ehrenstraße kommen weg Beschluss der Bezirksvertretung Innenstadt Maria Tillessen und Reinhard Houben von der FDP sind gegen die Parkplatz-Streichungen (Foto: Express/Uwe Weiser)
Von Robert Baumanns Über die Ehrenstraße wird schon seit Jahren diskutiert, die Bezirksvertretung Innenstadt/Deutz schafft jetzt Fakten: ... mehr
Fr., 15.07.2016 Dringlichkeitsentscheidung für Ortsumgehung Meschenich unterzeichnet Sterck hofft auf direkte Anbindung an A4 Planung für die Ortsumgehung Meschenich
Im Planfeststellungsverfahren für den Neubau der B 51n als Ortsumgehung für Meschenich war eine Dringlichkeitsentscheidung notwendig ... mehr
Mo., 11.07.2016 Gebauer und Stamp: Schulministerin gefährdet erfolgreiche Integration Schulerlass zur Integration von Flüchtlingskindern Yvonne Gebauer, MdL
Per Erlass will die Schulministerin in NRW die Unterrichtung von Flüchtlingskindern tiefgreifend verändern. Dies wird nach Ansicht der FDP ... mehr


Fr., 05.08.2016, 17:00 Uhr
Sommerfest der JuLis Köln
weitere Termine »

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr