Köln kann mehr
alle Meldungen »

17.01.2008

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

FDP-Anfrage beendet Augenwischerei

Lorenz Deutsch
Lorenz Deutsch
Lorenz Deutsch
Bild verkleinern
Lorenz Deutsch
Besucherstatistik der Museen wird geändert

Lorenz Deutsch, Sachkundiger Einwohner im Kulturausschuss, der die dubiose Zählpraxis von Besuchern in Kölner Museen aufdeckte, erklärt:

"In der Kulturausschusssitzung am Dienstag hat die Verwaltung bestätigt, dass die bisherige Statistik zu den Besucherzahlen der Kölner Museen nicht die Pro-Kopf-Zahl der Besucherinnen und Besucher wiedergegeben hat. Vielmehr wurden Ausstellungsbesuche (Sonderausstellung + Ständige Sammlung) gezählt und addiert. Diese Addition von Ausstellungsbesuchen wurde dann als Besucherzahl ausgewiesen.

Erklärt wurde diese Praxis mit der Einführung von Tagestickets Ende der 90er Jahre, die keine genaue Zuordnung der Besucherströme mehr zugelassen hätten. Die Verwaltung räumte ein, es sei ein Fehler gewesen, deshalb einfach die Pro-Kopf-Zahl beiden Ausstellungsbereichen zuzuordnen und damit „statistisch“ zu verdoppeln. Auch wenn versichert wurde, dass dies nicht in der Absicht geschehen sei, die Öffentlichkeit zu täuschen, muss man das Ergebnis dieser Praxis wohl Augenwischerei nennen.

In Zukunft soll diese Praxis nun verändert und so in deutlicher Weise zwischen Ausstellungsbesuchen und Museumsbesuchern unterschieden werden. Leider bedeutet dies, dass die Besucherzahl der Kölner Museen nur halb so hoch ist, wie bisher angenommen."


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Kunst und Kultur.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 29.06.2016 Reker-Bündnis gibt den Ton an Letzte Ratssitzung vor der Sommerpause FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Die Fraktionen von CDU, Grünen und FDP hatten für die gestrige letzte Sitzung des Rates vor der Sommerpause eine ... mehr
Do., 23.06.2016 Sterck: Liberale Handschrift sichtbar Schwerpunkte der FDP für Doppelhaushalt 2016/17 Ralph Sterck, MdR
FDP-Fraktionsvorsitzender Ralph Sterck erklärt: „Nachdem die FDP ... mehr
Mo., 13.06.2016 Konzeptlosigkeit der Landesregierung verspielt die Chancen der Kinder Kritik von Gebauer und Lindner Yvonne Gebauer und Christian Lindner
"Dass die Grundschulen noch nicht unter der Last rot-grünen Politik zusammen gebrochen sind, das liegt am Engagement der Lehrerinnen und ... mehr

Termin-Highlights


Fr., 01.07.2016 bis So., 03.07.2016, 18.00 bis 18:00 Uhr
Stand und Paradewagen auf dem CSD 2016 "anders.Leben!"
Henriette Reker
Zur Eröffnung kommt Henriette Reker Liebe Freundinnen und Freunde der Kölner Freien Demokraten und Jungen Liberalen! Bald ist ...mehr

Sa., 02.07.2016, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
CSD Business Empfang
Ralph Sterck, MdR
„Drehen sich die Uhren für Gleichstellung, gesellschaftliche Freiheit und Vielfalt wieder rückwärts?“ In kleinen Schritten setzt sich ...mehr

So., 03.07.2016, 17:00 Uhr
CSD-Abschlusskundgebung mit Johannes Vogel
Johannes Vogel
Wenn auch der letzte Paradeengel seinen Dienst bei der großen Demo beendet hat, findet die politische Abschlusskundgebung auf der ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr

alle Videos »

Videothek

Interview Ralph Sterck: Kölner Stadtentwicklung und KAMPMEYER Marktbericht 2016