Köln kann mehr
alle Meldungen »

11.01.2008

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Informationskampagne 'Köln baut' geht online

Rheinauhafen, Domkiosk, U-Bahn-Haltestelle Kapitol, MesseCity...
Rheinauhafen, Domkiosk, U-Bahn-Haltestelle Kapitol, MesseCity...
Rheinauhafen, Domkiosk, U-Bahn-Haltestelle Kapitol, MesseCity...
Bild verkleinern
Rheinauhafen, Domkiosk, U-Bahn-Haltestelle Kapitol, MesseCity...
FDP informiert über Bauprojekte

In Köln wird man derzeit allerorten mit Baustellen öffentlicher und privater Bauträger konfrontiert. Dies ist ein gutes Zeichen für eine in Veränderung befindliche und für Investoren attraktive Stadt. Außerdem bereichern die neuen Ansichten künftig das Stadtbild. Die damit einhergehenden Behinderungen sind jedoch leichter zu ertragen, wenn man weiß, was im Einzelnen gebaut wird und wie es aussieht, wenn es fertig ist.

In diesem Sinne informiert die Kampagne ‚Köln baut’ ab heute alle Interessierten über die einzelnen Projekte. Eine Internetseite unter der Domain www.koeln-baut.de ist ein erster Anfang als Eigeninitiative der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, denn die Mehrheit aus SPD und Grünen im Stadtentwicklungsausschuss war bisher nicht bereit, der Stadtverwaltung den Arbeitsauftrag für ein solches Projekt zu geben.

Auf einer Sonderseite im liberalen Onlineangebot findet man derzeit 66 externe Links, die meist zu großen Bauprojekten in Köln führen. Hinter darunter liegenden internen Links kann man den aktuellen Stand der politischen Diskussion inklusive der entsprechenden Meinung der FDP nachlesen. Am Ende der Seite gibt es dann noch eine Linksammlung zu weiteren 14 Seiten zu diesem Thema im Internet.

‚Köln baut’ soll künftig eine Fülle von Informationsmöglichkeiten im Rahmen eines Baustellen-Marketings bieten: eine Online-Präsentation, Baustellen-Besichtigungen und -Rundfahrten, Informationsschriften, Ausstelllungen von Wettbewerbsergebnissen und Bauplänen… Doch ob es dafür im Kölner Rathaus eine politische Mehrheit gibt, ist zwei Monate vor den Haushaltsplanberatungen nicht absehbar.

"Ich bin schon etwas stolz auf diese Sammlung von Informationen, denn das hat es bisher in Köln noch nicht gegeben," erklärt Ralph Sterck, Fraktionsvorsitzender der FDP im Kölner Rat und Vater der Kampagne. Die Kampagne werde nun sukzessive ausgebaut. "Jetzt wünsche ich allen Interessierten aber erst mal viel Spaß beim Surfen durch die Kölner Baustellen."


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Stadtentwicklung.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

So., 19.11.2017 Deutsch folgt Gebauer als Kreisvorsitzender nach FDP-Köln mit neuer Führungsspitze Yvonne Gebauer und Lorenz Deutsch
Beim außerordentlichen Kreisparteitag der FDP-Köln am Samstag im Lindner City Plaza Hotel wählten gut 100 anwesende Mitglieder den ... mehr
Sa., 18.11.2017 FDP unterstützt Partnerschaft für hervorragende medizinische Versorgung Kooperation der städtischen Kliniken mit der Uni-Klinik Köln Bettina Houben
Die FDP begrüßt die Überlegungen der Oberbürgermeisterin Henriette Reker, eine strategische Partnerschaft der Kliniken der Stadt Köln mit ... mehr
Mo., 06.11.2017 FDP fordert Konzept „Luisa“ für Köln Houben und Wittmütz: Hilfe für bedrängte oder belästigte Frauen Dr. Annette Wittmütz
Ähnlich wie in anderen Städten bereits etabliert, brauche auch Köln ein Angebot für Frauen und Mädchen, die sich in Clubs, Kneipen oder ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 29.11.2017, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Workshop "Argumentieren gegen Rechts"
Wie gehen wir mit AfD und Pegida um? Ein Workshop wider die Neue Rechte Der Autor und Publizist Christoph Giesa warnt in seinem Buch ...mehr
Kaum ein außenpolitisches Thema hat in den vergangenen Monaten solch eine starke mediale Aufmerksamkeit bekommen wie die politische ...mehr
During the 2007-08 crisis, creative American officials devised more than a dozen programs to prevent financial firms from failing for lack ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I