Köln kann mehr
alle Meldungen »

06.01.2008

Express

Pressespiegel

Schni-Schna-Schnäbelchen: Die Bützjer-Parade

Politküsschen: Ralph Sterck mit FDP-Kollegin Christtraut Kirchmeyer. Foto: Matthias Heinekamp
Bild vergrößern
Politküsschen: Ralph Sterck mit FDP-Kollegin Christtraut Kirchmeyer. Foto: Matthias Heinekamp
Politküsschen: Ralph Sterck mit FDP-Kollegin Christtraut Kirchmeyer. Foto: Matthias Heinekamp
Bild verkleinern
Politküsschen: Ralph Sterck mit FDP-Kollegin Christtraut Kirchmeyer. Foto: Matthias Heinekamp
Die zartesten Momente im Gürzenich

Jecke Ecke von Jenny Scott und Stephanie Kayser

Zeit der Zärtlichkeiten auf der Prinzenproklamation. Je später der Abend, desto mehr wurde gebusselt. Unter Männern, unter Frauen, Frauen und Männern, Vätern und Töchtern, Söhnen und Müttern. Ein Streifzug durch die Schnäbelchenparade der Kölner Gesellschaft...

Bussi-Typ eins: Die verliebten Knabberer. Bestes Beispiel: Werner Hanf und seine bildschöne Gattin Viviana. Schmachtblicke, Nonstop-Turteln, selbst am Mitternacht-Reibekuchen knabberten sie gemeinsam. „Ich bin richtig verliebt“, schwärmte der Netcologne-Boss.

Bussi-Typ zwei: Die Politküsser Marke Boris Jelzin. Ralph Sterck (eigentlich ein Männerfreund) bützte vor der Bühne auch mit FDP-Kollegin Christtraut Kirchmeyer. Im Karneval ist bei Mann alles möglich.

Bussi-Typ drei: Die Familien-Knuddeler. Wangenküsschen mit Vaterstolz verteilte Festkomitee-Mitglied Wilfried Wolters an Tochter Tanja (legendäre Ex-Rote-Funken-Marie). Ein Ödibussi gab Bauer Harald seiner Mutter direkt auf den Mund - mit geschlossenen Augen.

Bussi-Typ vier: Der Prinz. Herpes- und Bakterien-Ängste ade - Prinz Rainer muss immer bützen. Kaum aus dem Saal fielen die Frauen ihn im Dutzender Paket an. Augen zu und durch war die Prinzendevise. Schni-Schna-Schnäbelchen...

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Ralph Sterck zur Kölner Stadtentwicklung

Aktuelle Highlights

Di., 23.08.2016 Sterck: Neue Verkehrsführung ist Schildbürgerstreich FDP fordert Erhalt von zwei Fahrspuren auf dem Hansaring Plakat zur KölnWahl 2014
Auf dem Hansaring wurde zwischen Ritterstraße und Am Kümpchenshof in Richtung Süden ein Fahrradschutzstreifen angelegt und dafür die ... mehr
Di., 16.08.2016 FDP rüttelt am Abi nach acht Jahren Bildung: Liberale wollen Schulen die Wahlfreiheit für G9 zurückgeben Yvonne Gebauer, MdL
Von Fabian Klask Düsseldorf. Die Debatte - man könnte auch sagen: die Verärgerung - über das "Turbo-Abitur" in Elternhäusern und an ... mehr
Di., 16.08.2016 Sorge ums Museum FDP sieht jüdischen Schwerpunkt schwinden Direktor tritt Befürchtungen entgegen Der neue Platz zwischen Jüdischem und Wallraf-Richartz-Museum
Die Kölner FDP macht sich Sorgen um das Profil des Jüdischen Museums. Anlass dazu geben den Liberalen die Ausführungen zum ... mehr

Termin-Highlights

FDP-Kreiswahlversammlung für Köln und Leverkusen zur Aufstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Bundestagswahl 2017, zugleich ...mehr

Fr., 26.08.2016, 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Burger & TTIP
Zu unserem Burgeressen besucht uns Henning Höne MdL um mit uns über TTIP und Freihandel zu sprechen. Da die Plätze begrenzt sind, ...mehr

So., 28.08.2016, 10.00 bis 18.00 Uhr
Stand beim Fest auf der Dürener Straße
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, kaum gehen die Sommerferien ihrem Ende entgegen, stehen die nächsten Aktivitäten der ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr