Köln kann mehr
alle Meldungen »

28.12.2007

FDP-Kreisverband Köln und FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Zur Halbzeit gibts Spargel und Gebete

Historische Ansicht der Flora
Bild vergrößern
Historische Ansicht der Flora
Historische Ansicht der Flora
Bild verkleinern
Historische Ansicht der Flora
Der liberale Jahresrückblick
April bis Juni 2007


Spargelessen mit "Brüsseler Spitzen"
Die Kombination Essen und Politik ist eine beliebte Veranstaltungsform bei den Kölner Liberalen. Seit Jahren gehört das Spargelessen im FDP-Ortsverband Süd/Rodenkirchen zu den Trendsettern. Mitte Mai ist es wieder soweit. Ehrengast beim Ortsvorsitzenden Dietmar Repgen ist Silvana Koch-Mehrin, MdEP und Vorsitzende der FDP-Gruppe in der liberalen Fraktion des Europaparlaments. In ihrer Rede berichtet sie von der allgemeinen Lage der EU nach dem Scheitern der EU-Verfassung. Sie vertritt dabei den Standpunkt, dass eine Reform der EU dringend notwendig sei, da die EU-Kommission derzeit keiner demokratischen Kontrolle unterworfen sei.


Viel FDP-Prominenz auf dem Kirchentag
Am Evangelischen Kirchentag im Juni nehmen zahlreiche prominente FDP-Politiker teil. Der FDP-Kreisvorsitzende Reinhard Houben ist beim Eröffnungsempfang, der Kölner Bundestagsabgeordneter Werner Hoyer begleitet den FDP-Bundesvorsitzenden Guido Westerwelle bei seinem Rundgang auf dem „Markt der Möglichkeiten“, wo auch NRW-Innenminister Ingo Wolf gesehen wird, Ratsfraktionschef Ralph Sterck besucht den liberalen Stand in Halle 3.1 und der kinder- und jugendpolitische Sprecher der Kölner FDP-Ratsfraktion Marco Mendorf das Kinderforum im Rheingarten, während NRW-Innovationsminister Andreas Pinkwart auf dem „Roten Sofa“ an der Antoniterkirche Frage und Antwort steht.

Umbesetzungen zur Halbzeit
Zur Mitte der Wahlperiode benennt die FDP-Fraktion fünf neue Sachkundige Einwohner, die an den Ausschusssitzungen des Rates mit beratender Stimme teilnehmen. Neu im Schulausschuss ist Anselm Riddermann, der zuvor im Jugendhilfeausschuss als stellvertretender Sachkundiger Einwohner tätig war. Dafür wird die Kreisvorsitzende der Jungen Liberalen Köln Sylvia Laufenberg benannt. In den Ausschuss Allgemeine Verwaltung und Recht kommt Martin Schmitz, der ehemalige Referent von Altbürgermeister Manfred Wolf, und in den Ausschuss für Soziales und Senioren Manfred Hilgers. Für den Ausschuss Umwelt, Gesundheit und Grün wird der Vorsitzende des Ortsverbandes Nord Ingo Stolle benannt.

Hier konnten die Liberalen politisch punkten: die Liberalen ziehen eine positive Halbzeitbilanz, die Gesundheitsprävention im Kindergartenbereich wird verbessert, die Flora bekommt ihre alte Kuppel zurück, das Haus des Jugendrechts kommt und die Nieder- und Hochflurbahnsteige am Ebertplatz werden angeglichen.


Michael Lohaus, Vorsitzender des SC Janus, und Ulrich Breite

Was sonst noch geschah: Liselotte Braunsdorf wird Vorsitzende des Liberalen Freizeitkreises, Ulrich Breite Ehrenmitglied beim SC Janus und der abgelehnte FDP-Vorschlag, Schulschwänzer per SMS zu verfolgen, weltweiter Medienstar.


Die bisherigen Jahresrückblicke


2006: Die Welt zu Gast bei Liberalen



2005: Bundesparteitag in Köln ebnet Weg für Das neue NRW



2004: Das Super-Wahljahr



2003: Trotz Opposition Erfolge für Liberale



2002: Liberale Handschrift wird deutlich



2001: Kommunalpolitisch erfolgreichstes Jahr seit zwei Jahrzehnten

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mo., 06.11.2017 FDP fordert Konzept „Luisa“ für Köln Houben und Wittmütz: Hilfe für bedrängte oder belästigte Frauen Dr. Annette Wittmütz
Ähnlich wie in anderen Städten bereits etabliert, brauche auch Köln ein Angebot für Frauen und Mädchen, die sich in Clubs, Kneipen oder ... mehr
Fr., 13.10.2017 FDP: Köln digitaler, sportlicher und sauberer machen Änderungen am städtischen Haushalt 2018 Ulrich Breite, MdR
Der Geschäftsführer und Finanzpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, ... mehr
Mi., 30.08.2017 FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr

Termin-Highlights


Sa., 18.11.2017, 16:30 Uhr
Außerordentlicher Kreisparteitag
Yvonne Gebauer, MdL
Nachwahlen zum Kreisvorstand Sehr geehrte Damen und Herren, mit dem Amt der Schulministerin für Nordrhein-Westfalen habe ich ...mehr

Sa., 18.11.2017, 20:00 Uhr
Besuch des Theater der Keller
"Do bess ming Stadt - Köln, eine Baustelle" Liebe Mitglieder, wie in der letzten Sitzung besprochen, freue ich mich nun zum ...mehr

Di., 21.11.2017, 19:00 Uhr
Gänseessen im Landhaus Kuckuck
Christoph Dammermann
Mit Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann Der Stadtbezirksverband Lindenthal lädt Sie auch in diesem Jahr wieder ganz ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I