Köln kann mehr
alle Meldungen »

12.12.2007

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Liberales Kulturforum jetzt als WDR 3-Podcast

Bild verkleinern
Thema „Kunststadt Köln – Stillstand oder Aufbruch?“

Unter dem Titel „Kunststadt Köln – Stillstand oder Aufbruch?“ fand im Oktober im Kunsthaus Lempertz das 15. Liberale Kulturforum statt. Mit dem Moderator des Abends, Dr. Ulrich Wackerhagen, dem kulturpolitischen Sprecher der FDP-Ratsfraktion, diskutierten Gerard Goodrow (Direktor Art Cologne), Ingolf Kern (stellv. Chefredakteur MONOPOL), Prof. Georg Quander (Kulturdezernent Stadt Köln) und Thomas Wagner (Publizist).

Die Schwerpunkte der Diskussion bildeten die Fragen nach den Schwierigkeiten und Perspektiven der Art Cologne sowie nach der Notwendigkeit einer Kunsthalle und mit welchen Konzepten eine solche Institution zukunftsfähig ist. Durch die auswärtigen Experten gelang immer wieder die Weiterung der Perspektive, insbesondere in Richtung Berlin und die dortigen Pläne für eine temporäre Kunsthalle auf dem Schlossplatz.

Einigkeit bestand darin, dass die Potentiale und auch Ansätze zur Sicherung und Entwicklung der Kunststadt Köln vorhanden sind, dass aber sowohl die Bereitschaft zur Bündelung der Kräfte als auch die Ausarbeitung einer klaren strategischen Ausrichtung noch zu leisten sind.

Der WDR 3 hat den Abend aufgezeichnet und die Diskussion am 11.11. in der Sendereihe „Forum“ gesendet. Für alle, die die Diskussion nicht selbst besuchen konnten, gibt es nun die Möglichkeit, den WDR-Mitschnitt hier als Podcast herunterzuladen.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Kunst und Kultur.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdB Reinhard Houben zum ERP-Sondervermögen

Aktuelle Highlights

Fr., 05.01.2018 Was ist 2018 geplant bei der FDP? Was werden die großen Herausforderungen in Köln? Ralph Sterck und Lorenz Deutsch
Für den neu gewählten Kreisvorsitzenden Lorenz Deutsch, MdL, und den ... mehr
Fr., 22.12.2017 FDP befürwortet Übernahme der städtischen Kliniken Houben: Uniklinik bietet Gewähr für beste medizinische Versorgung Bettina Houben
Die FDP begrüßt das Angebot der Uniklinik Köln für eine Übernahme der Städtischen Kliniken. Neben der Perspektive, Köln zu einem großen, ... mehr
Do., 21.12.2017 ‚Pulse of Europe‘ erhält Friedrich-Jacobs-Preis 2017 Hoyer: Gute europäische Geschichten erzählen Ralph Sterck und Uwe Bröking (v.l.)
Die Kölner Sektion der pro-europäischen Bürgerinitiative ‚Pulse of Europe‘ ist am Mittwochabend im Haus Unkelbach in Sülz mit dem ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 24.01.2018, 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
TalkingPott: Was passiert in Berlin?
Volker Görzel, MdR
Mit Volker Görzel Seit der Bundestagswahl haben sehr viele Sondierungsgespräche stattgefunden, doch die von uns gewählten ...mehr

Do., 25.01.2018, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Rheinisches Silicon Valley? - Andreas Pinkwart an der Uni Köln
Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Für seine Idee eines „Rheinischen Silicon Valley“, das der deutschen Gründer-Hauptstadt Berlin den Rang ablaufen soll, hat der neue ...mehr

So., 28.01.2018, 10:00 Uhr
Politischer Familien-Brunch
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houben, MdB, im Zoo Für den Sonntag, 28. Januar 2018, um 10:00 Uhr haben wir unseren erfolgreichen Politischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr