Köln kann mehr
alle Meldungen »

08.12.2007

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Schwindelfrei muss man schon sein

Liberale auf dem Vierungsturm des Domes
Bild vergrößern
Liberale auf dem Vierungsturm des Domes
Liberale auf dem Vierungsturm des Domes
Bild verkleinern
Liberale auf dem Vierungsturm des Domes
Liberale über den Dächern des Kölner Doms

Ein mulmiges Gefühl konnte man schon haben, als es in einem Stahlkasten entlang der Domfassade nach oben ging. Aber ein erster Ausblick deutete schon an, was noch folgen sollte. Zuerst ging es unter das Dach des Kölner Doms. Dort erfuhr die Besuchergruppe der FDP-Ratsfraktion allerlei Wissenswertes über die Beschaffenheit des Daches, verwendete Baumaterialien und die tägliche Arbeit an der Großbaustelle Kölner Dom.

Innerhalb und außerhalb des Doms ging es dann an der Fassade entlang. So konnte zum Beispiel das neue „Richterfenster“ im südlichen Querhaus auf Augenhöhe betrachtet werden. Ein etwas anderes Highlight war Kölns teuerste Toilette unter dem Dach des Doms. Die Toiletten wurden eigens für die Handwerker gebaut, die hier in luftiger Höhe arbeiten.

Absoluter Höhepunkt war jedoch der Ausblick vom Vierungsturm. Ein Rundumblick über die ganze Stadt bei klarer Sicht verschaffte eine ganz neue Perspektive. Leider blieb die tolle Aussicht Ulrich Breite, dem Kölner FDP-Ratsfraktionsgeschäftsführer, verwehrt. Er ist nicht schwindelfrei und hat dennoch den Ausflug auf die Dächer des Domes mitgemacht. Der Vierungsturm war dann aber doch zu viel des Guten für ihn.

Mit festem Boden unter den Füßen war man sich einig, diese Führung hat sich mehr als gelohnt. Und die wackeligen Beine und feuchten Hände waren schnell wieder vergessen.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

So., 19.11.2017 Deutsch folgt Gebauer als Kreisvorsitzender nach FDP-Köln mit neuer Führungsspitze Yvonne Gebauer und Lorenz Deutsch
Beim außerordentlichen Kreisparteitag der FDP-Köln am Samstag im Lindner City Plaza Hotel wählten gut 100 anwesende Mitglieder den ... mehr
So., 19.11.2017 FDP unterstützt Partnerschaft für hervorragende medizinische Versorgung Kooperation der städtischen Kliniken mit der Uni-Klinik Köln Bettina Houben
Die FDP begrüßt die Überlegungen der Oberbürgermeisterin Henriette Reker, eine strategische Partnerschaft der Kliniken der Stadt Köln mit ... mehr
Mo., 06.11.2017 FDP fordert Konzept „Luisa“ für Köln Houben und Wittmütz: Hilfe für bedrängte oder belästigte Frauen Dr. Annette Wittmütz
Ähnlich wie in anderen Städten bereits etabliert, brauche auch Köln ein Angebot für Frauen und Mädchen, die sich in Clubs, Kneipen oder ... mehr

Termin-Highlights


Do., 23.11.2017, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Podiumsdiskussion: Kulturpolitische Positionen nach der NRW-Wahl
Lorenz Deutsch, MdL
Nach der Wahl ist vor der Wahl: Die Landtagswahl ist lange vorbei, das Kulturministerium neu konstituiert und seit kurzem auch räumlich neu ...mehr

Mi., 29.11.2017, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Workshop "Argumentieren gegen Rechts"
Wie gehen wir mit AfD und Pegida um? Ein Workshop wider die Neue Rechte Der Autor und Publizist Christoph Giesa warnt in seinem Buch ...mehr
Kaum ein außenpolitisches Thema hat in den vergangenen Monaten solch eine starke mediale Aufmerksamkeit bekommen wie die politische ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I