Köln kann mehr
alle Meldungen »

16.10.2007

FDP-Ortsverbände Süd/Rodenkirchen und West

Meldung

Ein gelungenes Experiment

Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild vergrößern
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild verkleinern
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Lesung mit Dr. Werner Hoyer, MdB, im Literaturhaus

Gespannte Ruhe im Auditorium. Zwei Stunden intensive Auseinandersetzung mit einem Thema, das sonst zwar in allen Medien höchst präsent ist, aber sich doch so fern von unserem Alltag abspielt: Afghanistan, unbekanntes Land, in dem Frieden, Freiheit, Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau und eine aufgeklärte Koexistenz von Religiösität und Politik, von Staat und Gesellschaft als Illusion erscheinen.

Dr. Werner Hoyer, liberaler Bundestagsabgeordneter aus Köln, liest im Literaturhaus aus Khaled Hosseinis „Tausend strahlende Sonnen“. Nicht nur zwei Stunden intensive Auseinandersetzung mit neuer Literatur, sondern auch zwei Stunden des Kennenlernens eines Berufspolitikers, das über die im Allgemeinen weit verbreiteten „nur“ politischen Veranstaltungen mit der Verkündung vorgestanzter politischer Thesen weit hinaus geht: wie ist eigentlich so ein Durch-und-Durch-Politiker als Mensch, was treibt ihn an, wo sind seine Fixpunkte und sein persönliches Koordinatensystem?

Es war in der Tat ein sehr persönlicher Einblick in den Alltag von Dr. Werner Hoyer. Zu Beginn der Lesung gestand er dem Publikum, dass dies für ihn die erste Veranstaltung in dieser Art sei. Die Passagen, die er aus dem Buch von Khaled Hosseini vorlas, vermittelten eindrucksvoll, dass die Annäherung an und die Auseinandersetzung mit einem aus westlicher Perspektive unbekannten, ja auch unbegreiflichen Land und den Dingen, die dort vor sich gehen, auch über die Belletristik gelingen kann.

Sicher, eine etwas andere Herangehensweise als über die unerbittlichen Botschaften der Tagesschau, vielleicht aber auch die ehrlichere und tiefgründigere. Denn man fragt sich unweigerlich: Was sind eigentlich meine eigenen Vorstellungen? Wie definiere ich für mich den Wertekanon des Lebens? Und vor allem: Wie stehe ich eigentlich ganz konkret zum Engagement der Bundeswehr in Afghanistan?

Der Abend zeigte, das letztere Frage aktueller denn je ist: am gleichen Tag hatte sich der Bundestag für die Fortsetzung von zwei der drei Mandate der Bundeswehr in Afghanistan ausgesprochen. Im Literaturhaus war es die erste Lesung mit einem Politiker, wie der kulturpolitische Sprecher der FDP-Ratsfraktion und Literaturhaus-Vorstand Dr. Ulrich Wackerhagen, der die Veranstaltung moderierte, zu Beginn des Abends verriet. Es war ein gelungenes Experiment.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Außen-, Europa- und Sicherheitspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mo., 06.11.2017 FDP fordert Konzept „Luisa“ für Köln Houben und Wittmütz: Hilfe für bedrängte oder belästigte Frauen Dr. Annette Wittmütz
Ähnlich wie in anderen Städten bereits etabliert, brauche auch Köln ein Angebot für Frauen und Mädchen, die sich in Clubs, Kneipen oder ... mehr
Fr., 13.10.2017 FDP: Köln digitaler, sportlicher und sauberer machen Änderungen am städtischen Haushalt 2018 Ulrich Breite, MdR
Der Geschäftsführer und Finanzpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, ... mehr
Mi., 30.08.2017 FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr

Termin-Highlights


Sa., 18.11.2017, 16:30 Uhr
Außerordentlicher Kreisparteitag
Yvonne Gebauer, MdL
Nachwahlen zum Kreisvorstand Sehr geehrte Damen und Herren, mit dem Amt der Schulministerin für Nordrhein-Westfalen habe ich ...mehr

Sa., 18.11.2017, 20:00 Uhr
Besuch des Theater der Keller
"Do bess ming Stadt - Köln, eine Baustelle" Liebe Mitglieder, wie in der letzten Sitzung besprochen, freue ich mich nun zum ...mehr

Di., 21.11.2017, 19:00 Uhr
Gänseessen im Landhaus Kuckuck
Christoph Dammermann
Mit Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann Der Stadtbezirksverband Lindenthal lädt Sie auch in diesem Jahr wieder ganz ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I