Köln kann mehr
alle Meldungen »

02.10.2007

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Mendorf begrüßt chinesische Delegation

Quinhuangdao wird Austragungsstätte des olympischen Fußballturniers 2008
Quinhuangdao wird Austragungsstätte des olympischen Fußballturniers 2008
Quinhuangdao wird Austragungsstätte des olympischen Fußballturniers 2008
Bild verkleinern
Quinhuangdao wird Austragungsstätte des olympischen Fußballturniers 2008
Die Deutsche Asia Pacific Gesellschaft (DAPG) präsentierte am 18. September 2007 auf einer Konferenz in Köln den chinesischen Olympiastandort Quinhuangdao, eine 2,7 Millionen Einwohner große Stadt, etwa 280 km östlich von Peking entfernt. Quinhuangdao wird im nächsten Jahr Schauplatz des Olympischen Fußballturniers sein.

In Vertretung des Oberbürgermeisters Fritz Schramma begrüßte der stellv. Vorsitzende des Wirtschaftsausschusses der Stadt Köln, Marco Mendorf, die chinesische Delegation im Hotel Holiday Inn - Am Stadtwald. Die etwa 30-köpfige Delegation wurde angeführt vom stellvertretenden Oberbürgermeister Quinhuangdaos, Liu Chengyuan, dem Leiter des Amtes für Auswärtige Beziehungen, Zhang Guoquiang, und dem stellvertretenden Leiter der Entwicklungs- und Reformkommission, Zhang Xiaoguang.

Mendorf bekräftigte in seiner Rede die traditionellen und engen Verbindungen zwischen Köln und China und lud chinesische Unternehmen herzlich ein, sich verstärkt wirtschaftlich in Köln einzubringen. „Wir sind die viertgrößte Stadt der Bundesrepublik, die drittgrößte deutsche Industrieregion, das bedeutendste Wirtschafts- und Industriezentrum in Nordrhein-Westfalen und mit insgesamt drei Millionen Einwohnern in der Region ein viel versprechender Absatzmarkt im europäischen Kontext. Köln empfiehlt sich daher als Brückenkopf für die westeuropäischen Märkte und als Top-Adresse - auch und gerade für international agierende Unternehmen.“

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr