Köln kann mehr
alle Meldungen »

04.06.2002

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Wolf empfängt Wissenschaftler aus aller Welt

Historisches Rathaus
Historisches Rathaus
Historisches Rathaus
Bild verkleinern
Historisches Rathaus
Das “Forschungsinstitut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik” aus Wachtberg in der Nähe von Bonn richtet vom 4. bis 6. Juni 2002 in Köln die Konferenz EUSAR, European Conference on Synthetic Aperture Radar, aus. Im Mittelpunkt der Tagung steht die zukunftsweisende SAR-Radartechnik (Radar mit synthetischer Apertur/Synthetic Aperture Radar), mit der es möglich wird, hoch auflösende Radarbilder in fotografischer Qualität herzustellen – unabhängig von Tageszeit, Witterung und Entfernung zum Objekt. Große Bedeutung hat die Technik unter anderem für die zivile und militärische Erdbeobachtung, für die Erdbebenforschung und den Umweltschutz. Bei der Tagung werden Trends, Perspektiven und Anwendungen der SAR-Technik von den erwarteten 350 Teilnehmern aus 31 Ländern und fünf Kontinenten diskutiert.

Aus Anlass der Konferenz gibt Oberbürgermeister Fritz Schramma für die Kongressteilnehmer und ihre Begleitungen einen Empfang im Rathaus. In seiner Vertretung begrüßt Bürgermeister Manfred Wolf die internationalen Gäste im Historischen Rathaus.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr

Termin-Highlights


Di., 17.10.2017, 19:00 bis 20:30 Uhr
Das Gesicht der Stadt verändert sich
Ralph Sterck, MdR
Aktuelle Pläne und Projekte aus Sicht des Stadtententwicklungsausschusses Ralph Sterck ist seit 1999 für die FDP Mitglied des ...mehr

Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I