Köln kann mehr
alle Meldungen »

12.06.2007

FDP-Landtagsfraktion NRW

Meldung

Ikea am Butzweilerhof realisierbar

Dietmar Brockes, MdL
Dietmar Brockes, MdL
Dietmar Brockes, MdL
Bild verkleinern
Dietmar Brockes, MdL
Brockes: Koalition stärkt kommunale Verantwortung

Eine deutliche Stärkung der kommunalen Verantwortung sehen die Koalitionsfraktionen von CDU und FDP beim Landesentwicklungsprogramm vor. Dazu ist im heutigen Wirtschaftsausschuss ein Änderungsantrag verabschiedet worden. "Mit dem Landesentwicklungsprogramm setzen wir vorrangig ein Ziel um, wir schützen die Innenstädte und insbesondere den gewachsenen mittelständischen Einzelhandel gegen den großflächigen Einzelhandel auf der grünen Wiese. Wir beleben die Innenstädte und wenden eine drohende Verödung ab", erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Dietmar Brockes.

In der Koalition herrsche jedoch auch Einigkeit darüber, dass in begründeten Einzelfällen auch Ausnahmen bei Ansiedlungen von großflächigem Einzelhandel außerhalb der Innenstädte geben müsse. "Wenn vor Ort Einigkeit über ein Großprojekt auf der grünen Wiese besteht, dann soll es auch realisiert werden können", sagt Brockes. Mit dieser Regelung werde die kommunale Verantwortung deutlich gestärkt und ein Kernanliegen der FDP in das Landesentwicklungsprogramm eingespeist. Somit ist auch die Ikea-Ansiedlung in Köln-Ossendorf möglich.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr