Köln kann mehr
alle Meldungen »

25.04.2007

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Sprachtest bei Vierjährigen

Yvonne Gebauer, MdR
Yvonne Gebauer, MdR
Yvonne Gebauer, MdR
Bild verkleinern
Yvonne Gebauer, MdR
Gebauer: Schlechte Kölner Ergebnisse fordern uns zum Handeln auf

Zu den im Schulausschuss als Tischvorlage veröffentlichten Zahlen über die vorläufigen Ergebnisse der 1. Stufe der Sprachstandserhebungen bei Vierjährigen erklärt die schulpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, Yvonne Gebauer:

„Jedes zweite vierjährige Kind in Köln muss in die 2. Stufe der Sprachstanderhebung. Mit diesem miserablen Sprachkompetenzergebnis wird Köln weit über dem Landesdurchschnitt liegen und wir müssen uns in Köln fragen, woran dies liegt.

Das Verfahren zur Feststellung der Sprachentwicklung ist sicherlich noch verbesserungswürdig. Mit den ersten Tests sammeln wir wichtigen Erfahrungen, die dann im nächsten Jahr als Änderungen im Verfahren eingebaut werden können. Vereinzelte, verbesserungsfähige Schwächen im Verfahrensverlauf sollten jedoch nicht dazu führen, den gesamten Prozess in Frage zu stellen.

Insbesondere warnt die FDP, die gekränkte Eitelkeit vereinzelter Eltern, die über die Beurteilung ihres Sprösslings - berechtigt oder unberechtigt - anderer Meinung sind, zum Maßstab für die Beurteilung der Tests zu machen. Denn es war mehr als allerhöchste Zeit, mit flächendeckenden, einheitlichen Sprachtests bei Vierjährigen zu beginnen.

Welche Anzahl von Kindern am Ende der 2. Stufe der Sprachstandserhebung auch immer stehen mag: Gewinner sind diese Kinder allemal. Denn Sprache ist und bleibt das wichtigste Instrument im gesellschaftlichen Miteinander. Die jahrelange Nichtbeachtung sprachlicher Defizite im Kindesalter, nicht nur bei Kindern mit Migrationshintergrund, hat zu den teils katastrophalen Verhältnissen an Kölner Schulen beigetragen. Die heutigen vierjährigen Kinder mit entsprechenden Sprachdefiziten und ohne weitere Förderung sind die potentiellen Förderkinder von morgen.

Die Ergebnisse belegen: Köln braucht die Sprachtests und noch viel dringender Sprachförderung im Kindergarten. Hier ist die Kölner Politik gefragt. Denn eindeutig belegen die Ergebnisse auch, dass die Kölner Kindergärten bei der deutschen Spracherziehung beträchtliche Defizite aufweisen.“


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zu den Themen Bildungspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

So., 19.11.2017 Deutsch folgt Gebauer als Kreisvorsitzender nach FDP-Köln mit neuer Führungsspitze Yvonne Gebauer und Lorenz Deutsch
Beim außerordentlichen Kreisparteitag der FDP-Köln am Samstag im Lindner City Plaza Hotel wählten gut 100 anwesende Mitglieder den ... mehr
So., 19.11.2017 FDP unterstützt Partnerschaft für hervorragende medizinische Versorgung Kooperation der städtischen Kliniken mit der Uni-Klinik Köln Bettina Houben
Die FDP begrüßt die Überlegungen der Oberbürgermeisterin Henriette Reker, eine strategische Partnerschaft der Kliniken der Stadt Köln mit ... mehr
Mo., 06.11.2017 FDP fordert Konzept „Luisa“ für Köln Houben und Wittmütz: Hilfe für bedrängte oder belästigte Frauen Dr. Annette Wittmütz
Ähnlich wie in anderen Städten bereits etabliert, brauche auch Köln ein Angebot für Frauen und Mädchen, die sich in Clubs, Kneipen oder ... mehr

Termin-Highlights


Do., 23.11.2017, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Podiumsdiskussion: Kulturpolitische Positionen nach der NRW-Wahl
Lorenz Deutsch, MdL
Nach der Wahl ist vor der Wahl: Die Landtagswahl ist lange vorbei, das Kulturministerium neu konstituiert und seit kurzem auch räumlich neu ...mehr

Mi., 29.11.2017, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Workshop "Argumentieren gegen Rechts"
Wie gehen wir mit AfD und Pegida um? Ein Workshop wider die Neue Rechte Der Autor und Publizist Christoph Giesa warnt in seinem Buch ...mehr
Kaum ein außenpolitisches Thema hat in den vergangenen Monaten solch eine starke mediale Aufmerksamkeit bekommen wie die politische ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I