Köln kann mehr
alle Meldungen »

10.05.2002

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Kölner Liberale auf Bundesparteitag in Mannheim

Reinhard Houben
Reinhard Houben
Reinhard Houben
Bild verkleinern
Reinhard Houben
Von Freitag bis Sonntag tagt der FDP-Bundesparteitag in Mannheim. Die Kölner FDP ist mit 12 Delegierten auf dem Parteitag vertreten. Im Mittelpunkt steht die Verabschiedung des FDP-Programms für die Bundestagswahl am 22. September. Die 662 Delegierten werden darüber entscheiden, welche konkrete Ausgestaltung das so genannte »Bürgerprogramm für Deutschland« letztlich haben wird. Als erste deutsche Partei überhaupt ließ die FDP ihr Wahlprogramm von den Bürgern mitgestalten. Das ganze vergangene Jahr hindurch konnten die Kern-Themen des Programms im Internet eingesehen, diskutiert und darüber abgestimmt werden.

„Der FDP-Parteitag ist deshalb von großer Bedeutung, weil wir mit unserem Programm eine klare Alternative zu Rot-Grün aufzeigen“, meint Dr. Werner Hoyer, Kölner Bundestagsabgeordneter. Hoyer steht auf dem NRW-Listenplatz 4 und hatte angekündigt, eine Direktwahl in seinem Wahlkreis anzustreben. „Wir wollen 18 Prozent. Denn nur mit 18 Prozent FDP kommt Deutschland wieder nach vorn. In der Wirtschafts- und Finanzpolitik muss endlich was passieren“.

Reinhard Houben, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, freut sich auf den Bundesparteitag, weil eine Reihe politischer Anträge aus Köln auf der Tagesordnung stehen. „Unsere FDP-Mitglieder in Köln haben in den letzten Monaten zahlreiche Ideen entwickelt und diese Ideen werden nun im höchsten FDP-Gremium diskutiert. Daran zeigt sich: Als Mitglied der FDP kann man viel bewegen!“, mein Houben.

Mit Spannung wird insbesondere die programmatische Rede des Bundesvorsitzenden Guido Westerwelle zum Schluß des Parteitages erwartet. Spannend wird dabei die Frage, ob die FDP mit einem eigenen Kanzlerkandidaten in die heiße Phase des Bundestagswahlkampfes geht. FDP-Parteichef Guido Westerwelle erklärte am Montag, er werde sich ausführlich mit Parteifreunden beraten und »sich die Zeit nehmen, die er braucht«.

Im Internet wird tagesaktuell über die Diskussionen und die Ergebnisse berichtet. PORTAL LIBERAL hat zusätzlich eine spezielle Parteitags-Seite eingerichtet, auf der fortlaufend über das Geschehen in Mannheim informiert wird. Alle Reden, Anträge und Beschlüsse stehen zum Abruf bereit. Informiert wird über die Arbeit der Arbeitskreise. Fortlaufend werden die Beratungen des Wahlprogramms sowie das Ergebnis der Wahl der Vertreter der FDP im Rat der ELDR dokumentiert. Darüber hinaus werden aktuelle Interviews mit führenden FDP-Politikern angeboten, Audio-Statements und - nicht zu vergessen - eine Fotogalerie. Dort lassen sich die Bilder der einzelnen »Events« finden: Vom Presseabend, vom »Geselligen Abend« und natürlich Bilder rund um den Parteitag. Schon jetzt besteht die Möglichkeit ausführlich über den Bundesparteitag zu informieren, inklusive aller Infos zu Mannheim und Umgebung. Wer nicht vor Ort sein kann, hat die Möglichkeit, das Geschehen nahezu »hautnah« mitzuerleben.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr