Köln kann mehr
alle Meldungen »

13.02.2007

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Plädoyer zur Rechtsstaatlichkeit

Alexander Vogel
Alexander Vogel
Alexander Vogel
Bild verkleinern
Alexander Vogel
Klaus Kinkel zu Gast bei Kölner FDP

Die Frage der frühzeitigen Entlassung von Brigitte Mohnhaupt und die eventuelle Begnadigung von Christian Klar durch den Bundespräsidenten beherrscht zur Zeit die Diskussionen in Politik und Gesellschaft und polarisiert die Republik. Die Kölner FDP nahm dies zum Anlass, mit dem ehemaligen Justiz- und Außenminister Dr. Klaus Kinkel zu diskutieren. Der Einladung waren über 70 Personen gefolgt und erlebten einen spannenden und diskussionsreichen Abend, den die beiden FDP-Kreisvorstandsmitglieder Alexander Vogel und Volker Görzel organisiert bzw. moderiert haben.

Kinkel hatte während seiner Zeit als Justizminister eine "Versöhnungsinitiative" gestartet, um RAF-Terroristen zum Ausstieg zu bewegen. In der aktuellen Debatte nimmt er die Haltung ein, dass dem Rechtsstaat nichts anderes übrig bleibe, als mit RAF-Terroristen genauso zu verfahren wie mit anderen Straftätern.

Daher begrüßte er auch die Entscheidung des OLG Stuttgart zur frühzeitigen Entlassung der ehemaligen RAF-Terroristin Mohnhaupt. Auch wenn es wünschenswert sei, dass sie sich bei den Angehörigen der Opfer entschuldigen und Reue für ihre Taten zeige, so könne dies kein Bewertungsmaßstab für die Justiz sein. Diese habe nur zu entscheiden, ob noch eine Gefahr von Mohnhaupt für die Allgemeinheit ausgehe.

Besonders beeindruckt waren die Zuhörer von der sehr persönlichen Schilderung Kinkels seiner Erlebnisse mit der RAF während seiner Zeit als BND-Präsident, Staatssekretär, Justiz- und Außenminister. Auch er sei bedroht worden und dennoch plädiere er aus rechtsstaatlichen Gründe für die frühzeitige Entlassung Mohnhaupts und auch für die Begnadigung Klars. Diese Frage allerdings sei keine rein juristische, sondern stehe alleine im Ermessen des Bundespräsidenten.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Innen- und Rechtspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

So., 19.11.2017 Deutsch folgt Gebauer als Kreisvorsitzender nach FDP-Köln mit neuer Führungsspitze Yvonne Gebauer und Lorenz Deutsch
Beim außerordentlichen Kreisparteitag der FDP-Köln am Samstag im Lindner City Plaza Hotel wählten gut 100 anwesende Mitglieder den ... mehr
So., 19.11.2017 FDP unterstützt Partnerschaft für hervorragende medizinische Versorgung Kooperation der städtischen Kliniken mit der Uni-Klinik Köln Bettina Houben
Die FDP begrüßt die Überlegungen der Oberbürgermeisterin Henriette Reker, eine strategische Partnerschaft der Kliniken der Stadt Köln mit ... mehr
Mo., 06.11.2017 FDP fordert Konzept „Luisa“ für Köln Houben und Wittmütz: Hilfe für bedrängte oder belästigte Frauen Dr. Annette Wittmütz
Ähnlich wie in anderen Städten bereits etabliert, brauche auch Köln ein Angebot für Frauen und Mädchen, die sich in Clubs, Kneipen oder ... mehr

Termin-Highlights


Di., 21.11.2017, 19:00 Uhr
Gänseessen im Landhaus Kuckuck
Christoph Dammermann
Mit Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann Der Stadtbezirksverband Lindenthal lädt Sie auch in diesem Jahr wieder ganz ...mehr

Do., 23.11.2017, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Podiumsdiskussion: Kulturpolitische Positionen nach der NRW-Wahl
Lorenz Deutsch, MdL
Nach der Wahl ist vor der Wahl: Die Landtagswahl ist lange vorbei, das Kulturministerium neu konstituiert und seit kurzem auch räumlich neu ...mehr

Mi., 29.11.2017, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Workshop "Argumentieren gegen Rechts"
Wie gehen wir mit AfD und Pegida um? Ein Workshop wider die Neue Rechte Der Autor und Publizist Christoph Giesa warnt in seinem Buch ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I