Köln kann mehr
alle Meldungen »

27.04.2002

Junge Liberale Köln

Meldung

Europa ohne Deutschland?

Dr. Silvana Koch-Mehrin
Dr. Silvana Koch-Mehrin
Dr. Silvana Koch-Mehrin
Bild verkleinern
Dr. Silvana Koch-Mehrin
„Europa ohne Deutschland?" war der Titel einer Diskussion der Jungen Liberalen Köln und des Landesarbeitskreises Europapolitik der Jungen Liberalen NRW. „Stargast“ der Veranstaltung war die Vorsitzende der FDP-Auslandsgruppe Europa und Mitglied im Bundesvorstand der FDP, Dr. Silvana Koch-Mehrin. Weitere Teilnehmer waren die Spitzenkandidatin der JuLis Köln zur Bundestagswahl 2002, Susanne Kayser, und der Vorsitzende des Landesarbeitskreises, Alexander Vogel. Moderiert wurde die Diskussion vom Kölner Bundestagsabgeordneten und Vorsitzenden der europäischen Liberalen, Dr. Werner Hoyer.

Koch-Mehrin kritisierte die rot-grüne Europapolitik der Bundesregierung. Die rot-grünen Minister würden die Bürgerinnen und Bürger in Deutschland nicht informieren, was sie in Brüssel beschließen: „Dann sind alle erstaunt, was auf einmal für neue Gesetze in Kraft treten.“ Weiter sagte die 31-jährige Unternehmensberaterin aus Brüssel, es müsse Schluss damit sein., dass Deutschland lauter unbekannte Politiker nach Brüssel und Straßburg - nicht nur in den neuen EU-Konvent sondern auch ins Parlament und in die Kommission - schicke.

Susanne Kayser sagte, dass der EU-Konvent eine große Chance sei, jetzt endlich den Bürgerinnen und Bürgern Europa näher zu bringen. Es müsse eine klare Kompetenzzuweisung geben und für alle müsse ersichtlich sein, wer für welche Politik die Verantwortung trage. Deutschland müsse begreifen, dass es mitten in Europa liege.

Alexander Vogel machte klar, dass es gerade jetzt wichtig sei, dass sich die Jugend aktiv an der Politik beteiligen müsse, denn sie sei es, die die Entscheidungen von heute morgen zu tragen habe.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I