Köln kann mehr
alle Meldungen »

26.08.2006

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Mitglieder für Landesfachausschüsse benannt

Bild verkleinern
Kölner Liberale verdoppeln Zahl der Delegierten

Der Kreisvorstand der Kölner FDP hat in seiner letzten Sitzung die Mitglieder der Kölner Liberalen für die 18 Landesfachausschüsse der FDP-NRW für die Wahlperiode 2006 bis 2008 benannt. Die konstituierenden Sitzungen sollen ab Mitte September in Düsseldorf stattfinden.

Erstmals konnte der Kreisverband Köln wegen seiner Größe in jeden Fachausschuss zwei Personen entsenden, was die Präsenz der Kölner in diesen Beratungsgremien für die Landespolitik des Landesverbandes, der Landtagsfraktion und der Landesregierung verdoppelt.


Mitglieder der FDP-Köln in den Landesfachausschüssen der FDP-NRW 2006 - 2008

Bauen, Verkehr und Landesplanung:
- Norbert Hilden
- Stefanie Ruffen

Bildung und Weiterbildung:
- Yvonne Gebauer
- Alexander Vogel

Finanzen und Steuern:
- Jürgen Heinrichs
- Winfried Heinrichson

Gender:
- Stefanie Köhler
- Dr. Annette Wittmütz

Gesundheit und Pflege:
- Frank Heckenbücker
- Ingo Stolle

Innen und Recht:
- Volker Görzel
- Paul M. Kiss

Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie:
- Udo Klien
- Joachim Vogel

Internationale Politik:
- Zanel Fruchtmann
- Wolfgang Krüger

Kinder, Jugend, Familie und Integration:
- Sylvia Laufenberg
- Wolf G. Lemke

Kommunalpolitik:
- Ulrich Breite
- Karl-Heinz Daniel

Kultur und Medien:
- Lorenz Deutsch
- Wout Nierhoff

Land- und Forstwirtschaft, Verbraucherschutz:
- Benedikt Vennemann
- Stefan Wieneritsch

Religiöse Fragen:
- Dr. Axel Köhler
- Anselm Riddermann

Senioren:
- Barbara Haider
- Manfred Skutta

Soziales und Generationengerechtigkeit:
- Dr. Hermann J. Joosten
- Manfred Skutta

Sport und Freizeit:
- Wolfram Wiedenbeck
- Manfred Wolf

Umwelt und Nachhaltigkeit:
- Rolf Albach
- Dr. Karl-Heinz Peters

Wirtschaft und Arbeit, Mittelstand und Energie:
- Michael Breuer
- Werner D. Ludwig

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Di., 05.12.2017 Sterck: Autofahrer auf Ringen nicht schikanieren FDP will künftige Konflikte entschärfen
In der morgigen Sitzung des Verkehrsausschusses steht die Verabschiedung des Radverkehrskonzeptes für die Ringe auf der Tagesordnung. Die ... mehr
Fr., 24.11.2017 FDP fordert Lückenschluss für Gürtel Sterck: Radweg reicht für wachsende Stadt nicht aus Mauenheimer Gürtel
Für die kommende Sitzung des Verkehrsausschusses am 5. Dezember legt die Stadtverwaltung fünf Varianten für den Ausbau des Mauenheimer und ... mehr
Mo., 20.11.2017 Houben: Stehen zu unseren Vorstellungen Beendigung der Sondierungsgespräche Reinhard Houben, MdB
Die FDP hat sich intensiv und ernsthaft über Wochen an den Sondierungsgesprächen beteiligt. Unsere Verhandlungsführer haben versucht, ... mehr

Termin-Highlights


So., 07.01.2018, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Programmaticher Brunch Stadtentwicklung
Liebe Liberale und die die es werden wollen, um gut ins neue Jahr zu kommen, veranstalten wir am 7. Januar unseren inzwischen ...mehr

So., 14.01.2018, 15:00 Uhr
Dreikönigstreffen 2018
Dr. Joachim Stamp, MdL
Der FDP-Kreisverband Köln und die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln geben sich die Ehre, Sie zum Dreikönigstreffen 2018 einzuladen. Es ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I