Köln kann mehr
alle Meldungen »

13.08.2006

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

FDP beantragt Aktuelle Stunde zu Ganztagsbetreuung

Der Schulausschuss tagt im Theodor-Heuss-Saal des Spanischen Baus
Der Schulausschuss tagt im Theodor-Heuss-Saal des Spanischen Baus
Der Schulausschuss tagt im Theodor-Heuss-Saal des Spanischen Baus
Bild verkleinern
Der Schulausschuss tagt im Theodor-Heuss-Saal des Spanischen Baus
Gebauer: Unterricht muss reibungslos ablaufen

„Der Unterausschuss Ganztagsbetreuung sieht offensichtlich keinen Hand-lungsbedarf bei der Offenen Ganztagsgrundschule“, stellt die FDP-Ratsfrau und Schulpolitische Sprecherin, Yvonne Gebauer, ärgerlich fest. Wie anders sei es zu erklären, dass der letzte Sitzungstermin vor den Ferien abgesagt und der nächste erst im September stattfinden solle.

„Es ist nicht nachvollziehbar, dass der Unterausschuss tagt, wann er lustig ist. Nach wie vor sind Schwierigkeiten bei der Umsetzung der Offenen Ganztagsgrundschulen zu verzeichnen. Noch immer verfügt eine nicht geringe Anzahl von Schulen über keinen reibungslosen Unterrichts- und Betreuungsablauf. Umbaumaßnahmen und Neubauten werden nicht zeitgerecht realisiert. Unsere Kinder werden teilweise genötigt, in Baracken zu lernen. Dazu kommen mangelnde Ausstattungen bei den Küchen, den Lernmitteln und beim Personal. Aus diesen Beispielen ist eindeutig sichtbar, dass sogar ein großer Handlungsbedarf besteht.

Vor diesem Hintergrund hat die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln eine Aktuelle Stunde zu diesen Missständen im Offenen Ganztag für den kommenden Schulausschuss am Montag beantragt, um die Probleme offen anzusprechen und nach kurzfristigen Lösungen zu suchen“, so Gebauer abschließend.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Bildungspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I