Köln kann mehr
alle Meldungen »

15.04.2002

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

WM-Austragung in Köln ist ein Imagegewinn

Das neue Müngersdorfer Stadion
Das neue Müngersdorfer Stadion
Das neue Müngersdorfer Stadion
Bild verkleinern
Das neue Müngersdorfer Stadion
Infrastrukturmaßnahmen entlasten nachhaltig

Köln ist Austragungsort im Rahmen der Fußballweltmeisterschaft 2006. Dazu erklärt der FDP-Fraktionsvorsitzender Ralph Sterck:

„Endlich mal wieder eine gute Nachricht für Köln. Die WM-Austragung in Köln ist ein Imagegewinn für die Stadt und sicherlich für viele Kölnerinnen und Kölner nach den vielen negativen Schlagzeilen durch den SPD-Skandal Balsam für die kölsche Seele.

Jetzt zeigt sich wie richtig die Entscheidung war, ein neues Fußballstadion zu bauen und durch ein zügiges Ausschreibungsverfahren den Bau vor dieser Entscheidung zu beginnen. Damit hatte Köln bessere Karten als Düsseldorf und Mönchengladbach.

Die FDP hat von Beginn an die Bewerbung Köln als Austragungsort unterstützt und sich für den Stadionneubau stark gemacht. Darum freuen wir Kölner Liberale uns über diese Entscheidung außerordentlich. Die FDP ist sich sicher, dass Köln mit seinem unvergleichlichen Flair eine tolle Gastgeberstadt bei der WM 2006 sein wird.

Die nun nötigen Infrastrukturmaßnahmen wie der dreispurige Ausbau der Dürener Straße zwischen A4 und Militärring und die Verlängerung der Linie 1 bis zur Bonnstraße werden nachhaltig die westlichen Stadtteile entlasten, auch wenn die WM-Fußballfans Köln schon lange wieder verlassen haben. Wir erwarten dafür großzügige Zuschüsse von Land und Bund.“

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Di., 05.12.2017 Sterck: Autofahrer auf Ringen nicht schikanieren FDP will künftige Konflikte entschärfen
In der morgigen Sitzung des Verkehrsausschusses steht die Verabschiedung des Radverkehrskonzeptes für die Ringe auf der Tagesordnung. Die ... mehr
Fr., 24.11.2017 FDP fordert Lückenschluss für Gürtel Sterck: Radweg reicht für wachsende Stadt nicht aus Mauenheimer Gürtel
Für die kommende Sitzung des Verkehrsausschusses am 5. Dezember legt die Stadtverwaltung fünf Varianten für den Ausbau des Mauenheimer und ... mehr
Mo., 20.11.2017 Houben: Stehen zu unseren Vorstellungen Beendigung der Sondierungsgespräche Reinhard Houben, MdB
Die FDP hat sich intensiv und ernsthaft über Wochen an den Sondierungsgesprächen beteiligt. Unsere Verhandlungsführer haben versucht, ... mehr

Termin-Highlights


So., 07.01.2018, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Programmaticher Brunch Stadtentwicklung
Liebe Liberale und die die es werden wollen, um gut ins neue Jahr zu kommen, veranstalten wir am 7. Januar unseren inzwischen ...mehr

So., 14.01.2018, 15:00 Uhr
Dreikönigstreffen 2018
Dr. Joachim Stamp, MdL
Der FDP-Kreisverband Köln und die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln geben sich die Ehre, Sie zum Dreikönigstreffen 2018 einzuladen. Es ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I