Köln kann mehr
alle Meldungen »

30.07.2006

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

“Kleiner FDP-Parteitag“ auf dem Rhein

Der Schiffskonvoi vor der Hohenzollerbrücke
Bild vergrößern
Der Schiffskonvoi vor der Hohenzollerbrücke
Der Schiffskonvoi vor der Hohenzollerbrücke
Bild verkleinern
Der Schiffskonvoi vor der Hohenzollerbrücke
Zahlreiche Liberale bei Kölner Lichtern

Die Kölner Lichter entwickeln sich auch für die Liberalen zu einem „Großkampftag“, aber einem sehr schönen. Alles was an FDP-Politikern in der Stadt war, wurde auf die unterschiedlichen Locations verteilt, um überall Flagge zu zeigen. So waren FDP-Partei- und -Fraktionschef Guido Westerwelle, FDP-Ratsfraktionschef Ralph Sterck und Altbürgermeister Manfred Wolf auf dem Führungsschiff, der MS Rheinenergie, zu Gast.

Auf der „Mobby Dick“ fuhren auf Einladung der Kölner Schausteller FDP-Ratsfraktionsvize Christtraut Kirchmeyer, ihr Geschäftsführer Ulrich Breite und „NRW-EU-Botschafter“ Hans-Hermann Stein mit. Der andere stellvertretende Vorsitzende der FDP-Ratsfraktion Dietmar Repgen tummelten sich gemeinsam mit dem FDP-Landtagsabgeordneten Horst Engel bei der HGK auf der „Wappen von Köln“.

Aber nicht nur zu Wasser, sondern auch zu Lande feierten die Liberalen. Die größte Ansammlung Liberaler fand man am Samstag wieder in der FDP-Kreisgeschäftsstelle im direkt am Rheingarten gelegenen Stapelhaus, wo sich die Jungen Liberalen zu einer großen Party trafen und gemeinsam das Feuerwerk ansahen, während FDP-Kreisschriftführer Volker Görzel bei der Kreishandwerkerschaft zwei Etagen tiefer das Ereignis verfolgte.

„Die Kölner Lichter werden immer attraktiver und neben Karneval und CSD zu einem festen Highlight mit einem Millionenpublikum in unserer Stadt. Ich bin stolz, dass wir in der damaligen Koalition mit der CDU den politischen Grundstein gegen allerlei Kritiker - die Grünen sprachen von Hunsrück-Romantik - dafür gelegt haben,“ erinnert Sterck anlässlich der 6. Kölner Lichter an die Anfänge.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdB Reinhard Houben zum ERP-Sondervermögen

Aktuelle Highlights

Fr., 05.01.2018 Was ist 2018 geplant bei der FDP? Was werden die großen Herausforderungen in Köln? Ralph Sterck und Lorenz Deutsch
Für den neu gewählten Kreisvorsitzenden Lorenz Deutsch, MdL, und den ... mehr
Fr., 22.12.2017 FDP befürwortet Übernahme der städtischen Kliniken Houben: Uniklinik bietet Gewähr für beste medizinische Versorgung Bettina Houben
Die FDP begrüßt das Angebot der Uniklinik Köln für eine Übernahme der Städtischen Kliniken. Neben der Perspektive, Köln zu einem großen, ... mehr
Do., 21.12.2017 ‚Pulse of Europe‘ erhält Friedrich-Jacobs-Preis 2017 Hoyer: Gute europäische Geschichten erzählen Ralph Sterck und Uwe Bröking (v.l.)
Die Kölner Sektion der pro-europäischen Bürgerinitiative ‚Pulse of Europe‘ ist am Mittwochabend im Haus Unkelbach in Sülz mit dem ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 24.01.2018, 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
TalkingPott: Was passiert in Berlin?
Volker Görzel, MdR
Mit Volker Görzel Seit der Bundestagswahl haben sehr viele Sondierungsgespräche stattgefunden, doch die von uns gewählten ...mehr

Do., 25.01.2018, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Rheinisches Silicon Valley? - Andreas Pinkwart an der Uni Köln
Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Für seine Idee eines „Rheinischen Silicon Valley“, das der deutschen Gründer-Hauptstadt Berlin den Rang ablaufen soll, hat der neue ...mehr

So., 28.01.2018, 10:00 Uhr
Politischer Familien-Brunch
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houben, MdB, im Zoo Für den Sonntag, 28. Januar 2018, um 10:00 Uhr haben wir unseren erfolgreichen Politischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr