Köln kann mehr
alle Meldungen »

05.08.2006

Römergarde Köln-Weiden e. V.

Meldung

Dößereck nach acht Jahren wieder Mediensprecher

Stefan Dößereck ist Vorsitzender des FDP-Ortsverbandes JLWW
Stefan Dößereck ist Vorsitzender des FDP-Ortsverbandes JLWW
Stefan Dößereck ist Vorsitzender des FDP-Ortsverbandes JLWW
Bild verkleinern
Stefan Dößereck ist Vorsitzender des FDP-Ortsverbandes JLWW
Umbesetzung im Römervorstand

Aus rein organisatorischen Gründen ist es im Vorstand der RömerGarde Köln Weiden e.V. zu einer Umbesetzung gekommen. Für den bisherigen Mediensprecher, Peter Böttcher, wurde ab sofort vom Gesamtvorstand der ehemalige Mediensprecher der RömerGarde, Stefan Dößereck, wieder für dieses Amt eingesetzt.

Dazu der Vorsitzende der RömerGarde, Dr. Julius Utermann: „Wir freuen uns, dass Herr Dößereck im Vorstand diese Aufgabe wieder wahrnimmt und bedanken uns bei Herrn Böttcher für seine bisherige Tätigkeit in diesem Amt.“

Dößereck war schon von 1996 bis 1998 Mediensprecher der RömerGarde. Er war im Jahre 1997 Mitbegründer der Medienklaafer, dem Stammtisch der Kölner Karnevalpressesprecher, und ist als Gründsmitglied immer noch in diesem Stammtisch aktiv. Er hat in der Vergangenheit auch am „Narrenspiegel“, dem Organ der Festkomitees Kölner Karneval von 1823 e.V. und auch an der Sessionschronik „Dat wor et“ mitgearbeitet.

Abschließend dazu äußerte sich der Geschäftsführer der RömerGarde, Karlheinz Tanger: „Herr Dößereck und ich werden auch unseren Internetauftritt gemeinsam überarbeiten. Ich freue mich über diese Unterstützung.“ Bisher war Tanger im Vorstand allein für die Pflege und Aktualität für dieses Medium zuständig.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr

Termin-Highlights


Di., 17.10.2017, 19:00 bis 20:30 Uhr
Das Gesicht der Stadt verändert sich
Ralph Sterck, MdR
Aktuelle Pläne und Projekte aus Sicht des Stadtententwicklungsausschusses Ralph Sterck ist seit 1999 für die FDP Mitglied des ...mehr

Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I