Köln kann mehr
alle Meldungen »

26.07.2006

ALDE-Fraktion im Europäischen Parlament

Meldung

FDP-MdEP treffen Kommissionspräsident Barroso

Dr. Silvana Koch-Mehrin, MdEP aus Köln
Dr. Silvana Koch-Mehrin, MdEP aus Köln
Dr. Silvana Koch-Mehrin, MdEP aus Köln
Bild verkleinern
Dr. Silvana Koch-Mehrin, MdEP aus Köln
Im Vorfeld der deutschen EU-Ratspräsidentschaft traf EU-Kommissionspräsident José Barroso mit den FDP-Abgeordneten im Europäischen Parlament unter Führung ihrer Vorsitzenden Dr. Silvana Koch-Mehrin zusammen. Im Mittelpunkt des zweistündigen Gedankenaustausches stand die Zukunft des EU-Verfassungsvertrages. Barroso verdeutlichte, dass er sehr große Erwartungen an die deutsche Ratspräsidentschaft knüpfe, insbesondere weil Deutschland das ideale „Brückenland“ in Europa sei. Kein anderes Mitgliedsland habe so viele Nachbarn und entsprechend Zugang zu den verschiedenen politischen Eliten.

Die FDP-Abgeordneten hielten sich mit Kritik an Initiativen oder ausbleibenden Initiativen der EU-Kommission nicht zurück, was Kommissionspräsident Barroso aber als besonderen Ausdruck des Vertrauens wertete. Insgesamt kamen folgende Themen zur Sprache: Kampagne für einen einzigen Sitz des Europäischen Parlaments in Brüssel, Einrichtung eines Europäischen Instituts für Technologie (EIT), Verbesserungen im Bereich der Innen- und Rechtspolitik, Bessere Rechtssetzung sowie der künftige Zuschnitt der EU-Kommission nach der erwarteten Erweiterung um Rumänien und Bulgarien.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Außen-, Europa- und Sicherheitspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr