Köln kann mehr
alle Meldungen »

13.05.2006

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

„Lounge Liberal“ ging in die zweite Runde

Moustafa Ahmed und die singende Kellnerin
Moustafa Ahmed und die singende Kellnerin
Moustafa Ahmed und die singende Kellnerin
Bild verkleinern
Moustafa Ahmed und die singende Kellnerin
Neue After-Work-Party der Kölner Liberalen wird "Brauchtum"

Zahlreiche Gäste folgten der Einladung zur zweiten „Lounge Liberal“, die wieder im DINNERCLUB Cologne stattfand, um ihren Abend in entspannter Atmosphäre ausklingen zu lassen. Sie wurden mit einem Prosecco begrüßt und anschließend mit verschiedenen Snacks verwöhnt.

Die „Lounge Liberal“ gab den Gästen, unter denen sich auch viele Interessenten und Neumitglieder der FDP befanden, wieder die Möglichkeit, die Kölner Liberalen besser kennen zu lernen und sich über die verschiedenen Angebote zu informieren.

Das schöne Wetter verlockte einige dazu, den Abend draußen vor dem DINNERCLUB Cologne zu verbringen, da es zum ersten Mal in diesem Jahr bis in die späten Abendstunden warm war. Aber auch die „Dringebliebenen“ bereuten ihr Kommen nicht, da der DINNERCLUB Cologne mit seinem schönen Ambiente zu intensiven Gesprächen einlud.

Das liberale „Lounge Team“, namentlich Stefanie Ruffen, Anselm Riddermann, Thorsten Palicki und Ulrich Breite, bedankt sich bei allen Gästen für den gelungenen Abend und freut sich auf die nächste „Lounge Liberal“, die sicherlich bald stattfinden wird. Spätestens dann gilt auch für sie das Kölsche Motto "Alles, was drei Mall stattfindet, ist Brauchtum".

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Fr., 13.10.2017 FDP: Köln digitaler, sportlicher und sauberer machen Änderungen am städtischen Haushalt 2018 Ulrich Breite, MdR
Der Geschäftsführer und Finanzpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, ... mehr
Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I