Köln kann mehr
alle Meldungen »

26.04.2006

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

FDP schlägt Verlängerung für Cologne People vor

Cologne People vor dem Dom
Cologne People vor dem Dom
Cologne People vor dem Dom
Bild verkleinern
Cologne People vor dem Dom
Sterck schreibt an HA Schult

In einem Schreiben an den Aktionskünstler HA Schult bedankt sich FDP-Fraktionschef Ralph Sterck für dessen Installation Cologne People auf dem Roncalliplatz vor dem Kölner Dom. Gleichzeitig bittet er, die Verweildauer der „Müllmenschen“ über den 1. Mai hinaus noch um ein oder zwei Wochen zu verlängern. Im Einzelnen schreibt er:

„Von morgens bis abends pilgern Scharen von Menschen zu Ihrem Kunstwerk. Erstaunlich ist für mich dabei, woher die Besucherinnen und Besucher überall kommen. Dabei bin ich mir sicher, dass täglich neue Schaulustige auch durch die Berichterstattung der Medien angelockt werden.

Diese Attraktion ist ein großer Gewinn für Köln, den ich gerne länger bewahren möchte. Darum frage ich an, ob die Cologne People Köln tatsächlich am 2. Mai schon verlassen müssen oder ob eine verlängerte Verweildauer der Müllmenschen auf dem Roncalliplatz – vielleicht bis zum 7. oder 14. Mai – möglich ist.

Die Kölnerinnen und Kölner und die viele Gäste würden es Ihnen sicherlich danken, wenn Sie die Müllmänner ein Weilchen länger auf den Roncalliplatz stehen lassen würden. Außerdem würde es den erwarteten Besucherandrang am kommenden Wochenende entzerren.“


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Kunst und Kultur.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr