Köln kann mehr
alle Meldungen »

18.03.2006

FDP-Bundestagsfraktion

Meldung

Hoyer: Nichts Neues in Sachen Kongo

Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild vergrößern
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild verkleinern
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Nach dem Auftritt von Außenminister Frank-Walter Steinmeier und Verteidigungsminister Fanz-Josef Jung vor dem Auswärtigen Ausschuss und Mitgliedern des Verteidigungsausschusses zu einem möglichen Einsatz der Bundeswehr im Kongo erklärt der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Werner Hoyer:

Die Bundesregierung ist kurz vor der anstehenden Entscheidung über einen möglichen Kongo-Einsatz der Bundeswehr immer noch nicht in der Lage, den Außen- und Verteidigungspolitikern des Parlaments die offenen Fragen zu dieser heiklen und schwierigen Mission zu beantworten. Was sind die Risiken, wen gilt es im Kongo eigentlich von Gewaltaktionen abzuschrecken, hat Kongo den Einsatz überhaupt angefordert, wer stellt neben Deutschland und Frankreich die erforderlichen Truppen, wie kommen die europäischen Staaten aus diesem Einsatz wieder raus und wie ist der Zusammenhang zwischen MUNOC und der geplanten Mission in Kinshasa? Geht es in erster Linie um "Abschreckung" oder um "Evakuierung"?

Das politische Management dieses Einsatzes auf deutscher und auf europäischer Ebene läuft bislang verheerend - und es bleibt nicht mehr viel Zeit. Die Bundesregierung und die EU-Partner haben sich offensichtlich schon auf den Einsatz festgelegt. Aber die Entscheidung über eine deutsche Beteiligung trifft am Ende das Parlament. Die Mitglieder des Auswärtigen Ausschusses wurden zum ersten Mal überhaupt von den federführenden Ministern informiert. Den 40 anwesenden Abgeordneten standen für ihre Fragen und Kommentare dabei gerade einmal 27 Minuten zur Verfügung. Auf der heute präsentierten Grundlage kann der Deutsche Bundestag eine Entscheidung über den Einsatz von Bundeswehrsoldaten im Kongo sicherlich nicht verantwortlich treffen. Wenn die Bundesregierung die Zustimmung der FDP-Bundestagsfraktion zu diesem Einsatz haben will, wird sie noch gewaltig nachlegen müssen.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Außen-, Europa- und Sicherheitspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdB Reinhard Houben zum ERP-Sondervermögen

Aktuelle Highlights

Fr., 05.01.2018 Was ist 2018 geplant bei der FDP? Was werden die großen Herausforderungen in Köln? Ralph Sterck und Lorenz Deutsch
Für den neu gewählten Kreisvorsitzenden Lorenz Deutsch, MdL, und den ... mehr
Fr., 22.12.2017 FDP befürwortet Übernahme der städtischen Kliniken Houben: Uniklinik bietet Gewähr für beste medizinische Versorgung Bettina Houben
Die FDP begrüßt das Angebot der Uniklinik Köln für eine Übernahme der Städtischen Kliniken. Neben der Perspektive, Köln zu einem großen, ... mehr
Do., 21.12.2017 ‚Pulse of Europe‘ erhält Friedrich-Jacobs-Preis 2017 Hoyer: Gute europäische Geschichten erzählen Ralph Sterck und Uwe Bröking (v.l.)
Die Kölner Sektion der pro-europäischen Bürgerinitiative ‚Pulse of Europe‘ ist am Mittwochabend im Haus Unkelbach in Sülz mit dem ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 24.01.2018, 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
TalkingPott: Was passiert in Berlin?
Volker Görzel, MdR
Mit Volker Görzel Seit der Bundestagswahl haben sehr viele Sondierungsgespräche stattgefunden, doch die von uns gewählten ...mehr

Do., 25.01.2018, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Rheinisches Silicon Valley? - Andreas Pinkwart an der Uni Köln
Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Für seine Idee eines „Rheinischen Silicon Valley“, das der deutschen Gründer-Hauptstadt Berlin den Rang ablaufen soll, hat der neue ...mehr

So., 28.01.2018, 10:00 Uhr
Politischer Familien-Brunch
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houben, MdB, im Zoo Für den Sonntag, 28. Januar 2018, um 10:00 Uhr haben wir unseren erfolgreichen Politischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr