Köln kann mehr
alle Meldungen »

24.02.2006

ALDE-Fraktion im Europäischen Parlament

Meldung

Koch-Mehrin: Peer Steinbrück ist verantwortungslos!

Europäisches Parlament in Strassburg
Europäisches Parlament in Strassburg
Europäisches Parlament in Strassburg
Bild verkleinern
Europäisches Parlament in Strassburg
Das deutsche Haushaltsdefizit ist 2005 zwar etwas kleiner als erwartet ausgefallen, lag aber dennoch über dem zulässigen EU-Grenzwert. Das Statistische Bundesamt hat eine Quote von 3,3 Prozent gemeldet. Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa (ALDE) und Vorsitzende der FDP im Europäischen Parlament, Dr. Silvana Koch-Mehrin, fragt in diesem Zusammenhang:

"Wo bleibt die Spardisziplin von Peer Steinbrück? Deutschland verletzt in diesem Jahr bereits zum fünften Mal in Folge die erlaubte Defizitgrenze des Stabilitätspakts. Die Bundesregierung macht seit Jahren deutlich mehr Schulden, als es die Maastricht-Kriterien erlauben. Die Bilanz von Steinbrück enttäuscht: Der Finanzminister schafft es offenkundig nicht, das Haushaltsloch zu schließen.

Gleichzeitig beschließt das schwarz-rote Bundeskabinett einen Haushalt in Höhe von 262 Milliarden Euro und wird erneut deutlich mehr Geld ausgeben, als eigentlich zur Verfügung steht. Trotz aller Sparappelle wächst der Haushalt damit sogar um 0,7 Prozent oder umgerechnet 2 Milliarden Euro an. Disziplin zum Sparen gibt es augenscheinlich nicht. Peer Steinbrück zeigt keine Verantwortung!"


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Außen-, Europa- und Sicherheitspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zur Regierungserklärung Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dommuseum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln und Dr. ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr
Do., 19.04.2018 Deutsch: Stelle ausschreiben FDP kritisiert Vorgehen der Stadtwerke bei Berufung Börschels Lorenz Deutsch, MdL
Am Dienstagabend überraschte der Vierer-Ausschuss des Aufsichtsrates der Stadtwerke mit zwei Vorschlägen: Die bisher nebenamtlich ... mehr

Termin-Highlights


Di., 24.04.2018, 19:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Innenstadt
Angela Freimuth, MdL
Mit Angela Freimuth, MdL Sehr geehrte Damen und Herren, im Namen des Stadtbezirksvorstandes lade ich Sie hiermit herzlich zum ...mehr

Mi., 02.05.2018, 20:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Köln-Ost
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houiben, MdB Sehr geehrte Damen und Herren, zum ordentlichen Stadtbezirksparteitag lade ich Sie herzlich ...mehr

Do., 03.05.2018, 20:00 Uhr
FreiGespräch mit Marcel Hafke, MdL
Marcel Hafke, MdL
Familienpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion NRW Seit Mai 2017 hat sich die Situation der Liberalen in NRW maßgeblich ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr